cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitTorrent Coin Kurs: Prognose - BTT Coin steigt parabolisch
BitTorrent Coin Kurs: Prognose - BTT Coin steigt parabolisch

BitTorrent Coin Kurs: Prognose - BTT Coin steigt parabolisch

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Der BitTorrent Coin Kurs ist in den letzten 24 Stunden um mehr als 52 % gestiegen, da die Anleger auf den Start des Mainnets der Plattform warten. Der native Token BTT wird bei 0,0037 US-Dollar gehandelt, was etwa 77 % über dem niedrigsten Stand dieses Monats liegt. Diese Rallye hat die gesamte Marktkapitalisierung auf mehr als 3,4 Milliarden US-Dollar ansteigen lassen.

1
eToro
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 79% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist gefährdet.

Warum hat sich BTT erholt?

BitTorrent ist eine relativ bekannte Software, die es schon seit fast zwei Jahrzehnten gibt. Sie wird von vielen Menschen genutzt, um Dateien mittels des Torrent-Protokolls untereinander auszutauschen.

Im Jahr 2018 gab der millionenschwere Gründer der Tron-Blockchain Justin Sun bekannt, dass er das Unternehmen für rund 180 Millionen US-Dollar erworben hat. Seitdem hat sich BitTorrent zu einem führenden Akteur in der Blockchain-Branche entwickelt. Die Zahl der Nutzer ist auf mehr als 1 Milliarde gewachsen, während die Zahl der aktiven BTT-Wallets auf mehr als 200 Millionen angestiegen ist.

Wie alle anderen Altcoins ist auch BitTorrent in der vergangenen Woche abgestürzt, als die Sorgen über höhere Zinsen und strengere monetäre Bedingungen zunahmen. Zu dieser Zeit verlor der BTT-Kurs mehr als 35 % und fiel auf den niedrigsten Stand seit Monaten.

Der Coin hat sich in dieser Woche schnell wieder erholt. Dieser Sprung erfolgte, nachdem die Entwickler bekannt gaben, dass das Mainnet für die BitTorrent Chain (BTTC) am 12. Dezember online geht. Am selben Tag wird der BTT-Token eine Redenominierung durchlaufen. Dabei wird die gesamte Marktkapitalisierung von BTT gleich bleiben, während die alten BTT-Token umbenannt und in einem neuen Verhältnis von 1:1000 getauscht werden.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.