cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenDogecoin Preisprognose: DOGE wartet auf den Funken
Dogecoin Preisprognose: DOGE wartet auf den Funken

Dogecoin Preisprognose: DOGE wartet auf den Funken

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Dogecoin hatte in den letzten Wochen mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Der DOGE-Token wird im Moment bei 0,2642 US-Dollar gehandelt, also zum etwa gleichen Preis wie schon seit einigen Tagen. Der Coin liegt auch etwa 22 % unter dem Höchststand der letzten Woche. Die Marktkapitalisierung von Dogecoin ist dabei ebenfalls gesunken – auf 34 Milliarden US-Dollar gesunken.

Warum tut sich DOGE so schwer?

Dogecoin ist eine Kryptowährung, die man im Jahr 2014 als Scherz entwickelt hatte. Der Coin wurde geschaffen, um eine Alternative zu Bitcoin zu sein, der für seine hohen Transaktionskosten sowie geringe Geschwindigkeit bekannt ist.

Jahrelang wussten die meisten Menschen nicht, was Dogecoin ist. Tatsächlich zeigt ein kurzer Blick auf Google Trends, dass nur sehr wenige Menschen nach dem Coin gesucht haben.

Dogecoin: Elon Musk verändert alles

Dieser Trend änderte sich vor ein einigen Monaten, als Elon Musk anfing, über Kryptowährungen auf Twitter zu schreiben. Er ist nicht nur der Gründer von Unternehmen wie PayPal, Tesla und SpaceX, sondern inzwischen auch der reichste Mann der Erde. Laut Bloomberg verfügt er derzeit über ein Nettovermögen von mehr als 340 Milliarden US-Dollar. Und natürlich ist Musk eine Persönlichkeit, auf die viele Menschen hören.

1
eToro
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an

CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 79% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren. Kryptoinvestitionen werden von eToro (Europe) Ltd. angeboten und die Verwahrung wird von eToro Germany GmbH bereitgestellt. Ihr Kapital ist gefährdet.

In den letzten Wochen hat sich der Dogecoin-Kurs im Hintergrund gehalten, während andere Kryptowährungen in die Höhe schossen. Irgendwann letzte Woche wurde Shiba Inu zu einem größeren Coin als DOGE.

Dieser Trend ist selbst dann eingetreten, wenn die On-Chain-Daten zeigen, dass die Aktivität innerhalb des Ökosystems relativ stark war. Zum Beispiel wurden am Donnerstag mehr als 17 Milliarden Dogecoins verschickt. Diese Coins hatten einen Wert von mehr als 4,5 Milliarden US-Dollar und machten etwa 13 % der gesamten Marktkapitalisierung aus.

Weitere Daten zeigen, dass die durchschnittliche Transaktionsgebühr in den letzten Tagen gestiegen ist. Das ist ein Zeichen dafür, dass die Aktivität innerhalb des Netzwerks relativ hoch ist.

Der Hauptgrund für die Schwäche des Dogecoin-Preises ist also, dass sich Elon Musk relativ zurückhaltend geäußert hat. In der Vergangenheit hat sich der Dogecoin-Kurs immer dann gut entwickelt, wenn er über DOGE getwittert und gesprochen hat.

Dogecoin Kurs – Prognose

Dogecoin Preisprognose 05.11.21

Im Vier-Stunden-Chart kann man erkennen, dass sich der DOGE-Preis in letzter Zeit in einer engen Spanne bewegt hat. Der Preis wird auf dem gleichen Niveau gehandelt, auf dem er in den letzten Tagen war. Das ist leicht unterhalb des wichtigen Widerstandsniveaus bei 0,2715 US-Dollar, das in den ersten drei Oktoberwochen das höchste Niveau darstellte.

Der Preis liegt auch über der aufsteigenden Trendlinie, die den niedrigsten Stand seit September verbindet. Außerdem oszilliert er auf demselben Niveau wie die gleitenden 25- und 50-Tage-Durchschnitte.

Daher wird sich der Coin vorerst wahrscheinlich stabil halten, während die Anleger auf einen Funken warten, der eine Aufwärts- oder Abwärtsrallye auslöst. Es bleibt spannend, ob Anleger lieber jetzt in Dogecoin investieren oder erst abwarten sollten bzw. jetzt schnell verkaufen.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.