cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenPreis von Solana stürzt nach technischen Problemen in der Blockchain ab
Preis von Solana stürzt nach technischen Problemen in der Blockchain ab

Preis von Solana stürzt nach technischen Problemen in der Blockchain ab

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Solana hatte am Dienstag aufgrund einer Transaktionsüberlastung einen 17-stündigen Ausfall des Netzwerks, was sich auf den Preis auswirkte. Das ist das zweite Mal, dass das Mainnet in diesem Monat ein Problem hat. Was genau ist mit Solana los?

Zwischenzeitliche Instabilität

Obwohl Solana eine der am schnellsten steigenden Kryptowährungen in diesem Jahr ist, hat es in seinem Blockchain-Netzwerk eine „Zwischeninstabilität“ gegeben. Laut den Tweets von Solana kam es in der Beta-Version des Mainnets zu einem signifikanten Anstieg der Last auf bis zu 400.000 Transaktionen pro Sekunde, was die Verarbeitungswarteschlange überflutete und schließlich dazu führte, dass einige Nodes offline gingen.