cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Kurs Korrektur wird von Smart Money aufgekauft
Bitcoin Kurs Korrektur wird von Smart Money aufgekauft

Bitcoin Kurs Korrektur wird von Smart Money aufgekauft

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Der Bitcoin Kurs hat in den letzten sieben Wochen vier zweistellige Korrekturen gesehen, mit der größten von mehr als 23 % heute Morgen. Obwohl die Panik aktuell extrem groß ist, vor allem bei Neueinsteigern, akkumulieren die Big Player weiter und kaufen die Panik auf.

Bitcoin Kurs Korrektur wird von Whales aufgekauft

BTC fiel am frühen Montag während der asiatischen Handelszeiten auf einen Tiefststand von $30.500 und fiel damit um mehr als 23 % vom aktuellen Allzeithoch von $41.500.

Bitcoin „Whale“-Adressen – Wallets mit mehr als 1.000 BTC im Wert von fast $350 Millionen – sind jedoch weiter gestiegen. Sie stiegen seit dem 2. Dezember 2020 um 4,02 %, so die Ergebnisse des unabhängigen Forschers Elias Simos.

Außerdem sind kleinere Adressen mit 0,01 BTC (im Wert von 350 $) im gleichen Zeitraum um 6,32 % gesunken.