cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Cash (BCH) bald bei 3000 USD? - Kim Dotcom sieht Wachstum von mehr als 800%
Bitcoin Cash (BCH) bald bei 3000 USD? - Kim Dotcom sieht Wachstum von mehr als 800%

Bitcoin Cash (BCH) bald bei 3000 USD? - Kim Dotcom sieht Wachstum von mehr als 800%

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Bitcoin Cash (BCH) ist der wohl bekannteste und stabilste Hard Fork von Bitcoin (BTC). Nach einer monatelangen intensiven Diskussion über die Blockgröße von Bitcoin, entstand die Kryptowährung BCH am 01. August 2017 mit dem Ziel, das „bessere“ und schnellere Zahlungsmittel zu sein. In den letzten 30 Tagen konnte Bitcoin Cash mit einem Kurswachstum von +31% Bitcoin übertreffen und ist damit nach Litecoin (LTC) die zweitstärkste Kryptowährung in den letzten 7 Tagen.

Für Spekulationen sorgte nun der Megaupload-Gründer Kim Dotcom, der ein Preisziel von 3.000 US-Dollar für das Jahr 2021 ausruft. Damit stünde Bitcoin Cash ein Wachstum von mehr als 800% bevor.

Bitcoin Cash (BCH) Prognose von Kim Dotcom

Kim Dotcom mag der Mehrheit der Leser durch sein ehemaliges Unternehmen Megaupload bekannt sein. Kim Dotcom, der mit bürgerlichem Namen Kim Schmitz heißt, kommentiert bereits seit Jahren die Entwicklung von Kryptowährungen und des Gesamtmarkts.

In einem aktuellen Tweet äußerte sich Schmitz nun zu Bitcoin Cash.