cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenRipple bestätigte heute offiziell die Partnerschaft mit Bank of America
Ripple bestätigte heute offiziell die Partnerschaft mit Bank of America

Ripple bestätigte heute offiziell die Partnerschaft mit Bank of America

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Eine Präsentation auf der Ripple’s Swell-Konferenz, welche die Partnerschaft des in San Francisco ansässigen Startup-Unternehmens mit der Bank of America bewirbt, ist in aller Munde.

Die Präsentation beinhaltete Schein-Demos sowohl von Ripples XRP-gesteuertem Produkt On-Demand Liquidity für grenzüberschreitende Zahlungen als auch von dessen Zahlungsnachrichtensystem, das nicht auf dem Crypto-Asset basiert.

Ripple’s Partnerschaft mit Bank of America ist offiziell

Die Demos sorgten schnell für Aufsehen unter Investoren und Befürwortern des viertgrößten Krypto-Assets und lösten eine erneute Diskussion über die Partnerschaften von Ripple und darüber aus, wie genau die Bank of America das Netzwerk von Banken und Finanzinstituten von Ripple nutzt.