cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenTether (USDT) überholt Bitcoin und PayPal - Der Aufstieg der Stablecoins
Tether (USDT) überholt Bitcoin und PayPal - Der Aufstieg der Stablecoins

Tether (USDT) überholt Bitcoin und PayPal - Der Aufstieg der Stablecoins

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Bitcoin steht schon lange an der Spitze der Nahrungskette im Crypto Space. Hier hat Bitcoin nicht nur im Bezug auf die Marktkapitalisierung die Nase vorn, sondern auch in dem täglichen Transaktionsvolumen in US-Dollar. Doch nun muss der Platzhirsch seine Übermacht an einen Stablecoin abgeben – Tether (USDT).

Tether (USDT) wird immer mächtiger

Der Stablecoin Tether (USDT) hat im 7-Tage-Durchschnitt das tägliche Transaktionsvolumen in USD von Bitcoin und PayPal übertroffen. Das geht zumindest aus dem neuesten Report von CoinMetrics hervor.

Tether hat am 20. August ein durchschnittliches Transaktionsvolumen von 3,5 Milliarden USD erreicht. Das von Bitcoin lag hingegen bei 2,94 Milliarden USD. Laut CoinMetrics hat USDT einen weiteren Meilenstein erreicht und kann sich immer mehr On-Chain Marktanteile sichern. Hierbei wurden nicht nur die Transaktionen auf der Ethereum Blockchain in die Berechnung einbezogen, sondern auch auf anderen Blockchains. Tether wird nämlich auf den folgenden Blockchains unterstützt: Omni, Ethereum, EOS, TRON, OMG, BCH und Algorand.

Die Nachfrage nach USDT und anderen Stablecoins ist in diesem Jahr regelrecht explodiert. Tether hat eine Marktkapitalisierung von über 13 Milliarden USD erreicht. Anfang des Jahres lag sie noch bei knapp 4 Milliarden USD. Das ist vor allem dem Hype um Decentralized Finance (DeFi) geschuldet. Zudem tragen die Tether Transaktionen hauptsächlich zu der Überlastung des Ethereum Netzwerkes bei.

Tether lässt auch PayPal hinter sich

Auf Twitter hat der Ökonom John Paul Koning den letzten Quartalsbericht von PayPal hinzugezogen und auf das dort aufgeführte tägliche Handelsvolumen verwiesen. PayPal hatte in Q2 2020 ein durchschnittliches Transaktionsvolumen von 2,94 Milliarden USD. Damit wurde offiziell über USDT täglich mehr transferiert als über PayPal.