cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Mining: Neues Hashrate Allzeithoch erreicht - Warum der wöchentliche Durchschnitt einen Anstieg im Wert von BTC zeigt
Bitcoin Mining: Neues Hashrate Allzeithoch erreicht - Warum der wöchentliche Durchschnitt einen Anstieg im Wert von BTC zeigt

Bitcoin Mining: Neues Hashrate Allzeithoch erreicht - Warum der wöchentliche Durchschnitt einen Anstieg im Wert von BTC zeigt

Zuletzt aktualisiert am 10th May 2022
Hinweis

Die Hashrate beim Bitcoin Mining kann als eine der wichtigsten Zahlen im Zusammenhang mit dem digitalen Asset angesehen werden. Begründen lässt sich das, da sie die Rechenpower widerspiegelt, die im Netzwerk zur Verifikation der Transaktionen genutzt wird und so umgangssprachlich anzeigt „wie sicher“ das BTC Netzwerk ist. Nach dem Halving hat die Hashrate allerdings wie erwartet einen derben Rückschlag erlitten und stürzte zwischenzeitlich auf deutlich unter 90 TH/s. Dieser Negativtrend scheint nun allerdings vollkommen überwunden, da der wöchentliche Durchschnittswert der Hashrate ein neues Allzeithoch erreicht hat. Wir erklären euch, wieso das auch gut für den Wert von Bitcoin ist. Viel Spaß dabei!

Bitcoin Mining Hashrate sieht gesünder aus denn je

Laut CoinMetrics hat der wöchentliche Durchschnitt der Bitcoin Mining Hashrate, welche die Menge der gesamten im Netzwerk eingesetzten Rechenleistung angibt, mit 123 TH/s gerade den bisher höchsten Wert erreicht.

Dies spiegelt das wachsende Vertrauen der Miner wider, die weiterhin stark in effizientere Geräte investieren, um wettbewerbsfähig zu bleiben.

wöchentlicher Durschnitt der Bitcoin Hashrate

Die Daten von Blockchain.com zeigen sogar, dass die Bitcoin Mining Hashrate gerade auf einem guten Weg ist den Spitzenwert vom 1. März von 136,25 TH/s zu übertreffen.

Nachdem die Bitcoin Mining Hashrate bis zum 10. Mai auf 136,098 TH/s angestiegen war, verzeichnete sie nach dem Halving einen starken Rückgang, der nun allerdings von den Minern erfolgreich abgewehrt zu sein scheint.

BTC Hashrate


Wähle die beste und sicherste Börse für dich

Sich für den richtigen Anbieter zu entscheiden ist nicht immer leicht. Daher empfehlen wir dir einen Blick auf unseren Bitcoin Broker & Börsen Vergleich zu werfen. Handel auf den sichersten und besten Börsen weltweit!


Der Wert von Bitcoin steigt

Doch was hat das Asset nun konkret von der Erholung der Bitcoin Mining Hashrate nach dem Halving? Dazu schauen wir uns am besten den intrinsischen Wert von BTC an, den das digitale Gold entgegen vieler Kritiker durch die Mining Kosten besitzt.

Wie Charles Edwards, vom Crypto Asset Manager „Capriole Investments“, über Twitter zeigt, erreicht der „Energie-Wert“ von BTC nun ein neues Allzeithoch. Dazu schreibt er:

Super bullish.
Der Energiewert von Bitcoin hat gerade ein Allzeithoch erreicht.
#Der intrinsische Wert von Bitcoin war noch nie höher.
Wie können Sie bearish sein?