cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Whale Alarm: Die geheimnisvollste Wallet bewegt 1 Mrd. Dollar an BTC
Bitcoin Whale Alarm: Die geheimnisvollste Wallet bewegt 1 Mrd. Dollar an BTC

Bitcoin Whale Alarm: Die geheimnisvollste Wallet bewegt 1 Mrd. Dollar an BTC

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Eines der größten Phänomene im Bereich der Kryptowährungen ist der sogenannte Bitcoin Whale. Dabei handelt es sich um Investoren, die in der Regel mehr als 1.000 BTC besitzen. Damit hat ein Wal beim aktuellen Kurs von circa 9.100 Dollar also ein Mindestvermögen von 9.1 Mio USD. Für besondere Aufregung sorgte nun jedoch ein Bitcoin Whale Alarm der wohl geheimnisvollsten Wallet im Space.

Dabei wurden insgesamt eine gigantische Menge von mehr als 100.000 BTC (!) bewegt und somit fast eine Milliarde Dollar.

Bitcoin Whale Alarm: 933 Mrd. Dollar an BTC bewegt

Die Faszination Bitcoin Whale begleitet den Kryptospace nun seit Jahren. Immer wieder können wir Transaktionen in Millionenhöhe beobachten. Dank unserer aufmerksamen Beobachter auf Twitter, wie beispielsweise dem @BitcoinWhaleAlert oder @BtcBlockBot, werden wir immer wieder auf die Transaktionen hingewiesen.

Normalerweise können wir die involvierten Adressen einer Entität (z.B. einer Exchange) zuordnen. In unserem heutigen Fall ist die Situation jedoch anders. Denn wir wissen nicht, wer hinter der gigantischen Bewegung von 101.857 BTC im Gegenwert von 933 Millionen Dollar steht.