cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEthereum 2.0 auf dem Weg: Erste Schritte in Richtung Phase 0?
Ethereum 2.0 auf dem Weg: Erste Schritte in Richtung Phase 0?

Ethereum 2.0 auf dem Weg: Erste Schritte in Richtung Phase 0?

Zuletzt aktualisiert am 10th May 2022
Hinweis

Nachdem das Bitcoin Halving nun hinter uns ist, richten sich die Augen (endlich?) wieder auf viele weitere Projekte in der Kryptowelt. In diesem Jahr gibt es nämlich einige weitere interessante Entwicklungen, die es zu beobachten gilt: Dazu gehören die Bestrebungen von IOTA den Coordicide voranzubringen, Cardano’s Entwicklungen im Zuge von ‚Voltaire‘ sowie die Umstellung von Ethereum auf Ethereum 2.0.

In diesem Artikel wollen wir einen Blick auf die ersten Schritte in Richtung Phase 0 von Ethereum werfen. Passend dazu gibt es nun nämlich Neuigkeiten.

Ethereum 2.0: Multi-Client Testnet und Phase 0

Aktuell findet die Consensus:Distributed statt. In dem viertägigen Event (11.05 – 15.05) machte der Ethereum Gründer Vitalik Buterin den Auftakt. Dahingehend sprach Buterin auch über die Entwicklungen und Fortschritte bei Ethereum 2.0.

Nennenswert war hierbei aus der Sicht von Buterin vor allem der kürzlich bestätigte Launch von „Schlesi“. Dabei handelt es sich um ein Multiclient-Testnet für Ethereum 2.0 und bildet einen wichtigen Meilenstein (engl. milestone) für den Übergang von Ethereum 1.0 zu Ethereum 2.0.

Das neue Testnetz läuft wie wir dem Twitter Account von Afri Schoeden entnehmen können, nun seit rund 2 Wochen: