cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Scam PlusToken bewegt 117 Mio. USD in BTC - Droht ein Absturz?
Bitcoin Scam PlusToken bewegt 117 Mio. USD in BTC - Droht ein Absturz?

Bitcoin Scam PlusToken bewegt 117 Mio. USD in BTC - Droht ein Absturz?

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Der Bitcoin Kurs hat sich mittlerweile von seinem letzten Absturz erholt und bewegt sich wieder über der 9.000 USD Marke. Doch vielleicht ist das Comeback nicht mehr von langer Dauer. Ein Blockchain Research Unternehmen hat herausgefunden, dass PlusToken, einer der erfolgreichsten Schneeballsysteme im Crypto-Space, 13.000 BTC auf Mixer transferiert hat. Steht uns nun ein starker Abverkauf und damit ein möglicher Bitcoin Kurs Absturz bevor?


Hast du dich schon um deine Krypto-Steuer gekümmert? Ein hilfreiches Tool für die Bearbeitung und Optimierung deiner Krypto-Steuer ist übrigens das Steuer-Tool von Accointing. Hole für dich selbst das Maximum bei deiner Steuererklärung heraus. Sign up for free und sichere die 10% Rabatt.


In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Dem PlusToken Scam auf der Spur

PlusToken bleibt nach wie vor in aller Munde. Das betrügerische System aus China hat damals über 3 Milliarden USD, hauptsächlich in Bitcoin und ETH, der Kunden eingesammelt und sich aus dem Staub gemacht. Seitdem versucht der PlusToken Scam die Kryptowährungen über sogenannte Mixer zu waschen und auf ausgewählten Börsen zu verkaufen.

Das Blockchain Research Unternehmen Ergo beobachtet schon länger die Aktivitäten des PlusToken Scam. Dabei sieht es jedoch nicht direkt nach einem nahenden Abverkauf wie im September und November letzten Jahres aus. Dennoch könnten wir einen zusätzlicher Verkaufsdruck bald zu spüren bekommen.