cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Kurs - Absturz auf 8.000 USD durch BTC Future Gap?
Bitcoin Kurs - Absturz auf 8.000 USD durch BTC Future Gap?

Bitcoin Kurs - Absturz auf 8.000 USD durch BTC Future Gap?

Zuletzt aktualisiert am 10th May 2022
Hinweis

Ein aktueller Blick auf den Bitcoin Kurs Verlauf der letzten 24 Stunden vermittelt uns den Eindruck eines stabilen Bitcoin Preises. Mit einem leichten Kursrückgang von ca. -1,4% vergisst man bereits die sonst so turbulenten Tagen, in denen die Kryptowährung Nummer Eins mal wieder zeigt, was es heißt in einem volatilen Markt investiert zu sein. Egal ob 40% Plus an einem Tag zur Freude aller Investoren oder eben minus 15 Prozent. Bitcoin ist immer wieder für Überraschungen gut.

Daher fragen wir uns: wie steht es aktuell um den Bitcoin Kurs und welche Rolle spielt die sogenannte Future Gap. Droht uns etwa ein Rückgang des Kurses auf 8.000 Dollar? Schauen wir nach!

Bitcoin Kurs: in 14 Tagen von 7.500 auf 10.000 Dollar

Rekapitulieren wir in aller Kürze die Geschehnisse der letzten 14 Tage: Im Zeitraum vom 20. Oktober bis zum 23. Oktober notierte Bitcoin in der Spanne von 7.900 bis 8.300 US-Dollar. Am 23. Oktober selbst fiel der Bitcoin Kurs dann binnen zwei Stunden von 8.000 auf 7.500 USD. Dort verharrte BTC für weitere zwei Tage bis es dann am 25. Oktober zu einem geschichtsträchtigen Run ansetzte und binnen weniger als 24 Stunden von 7.500 auf (kurzfristig) über 10.000 Dollar sprang. Wenige Stunden später folgte dann am 26. Oktober eine Korrektur auf ca. 9.000 – 9.100 Dollar.

Bitcoin Kurs Chart der vergangenen 14 Tage

Seit dem 26. Oktober notiert der Bitcoin Kurs nun weitestgehend konstant in einer Preisspanne von 9.000 bis 9.500 US-Dollar mit einem kurzen Ausreißern am 27. Oktober auf die Marke von 9.700 Dollar.

[override_inline_ad]

Auch wenn das gerade beschriebe Szenario der vergangenen zwei Wochen als solches alles andere als bearish ist, können wir festhalten, dass die 10.000er Marke nicht nachhaltig gebrochen wurden konnte und Bitcoin nun in seiner aktuellen Preisspanne ‚festsitzt‘. In der 7-Tage Ansicht beendet der Bitcoin Kurs mit -4,56 Prozent Verlust die Woche. Dieser Mangel an Aktion in den letzten Tagen hat dazu geführt, dass sich einige bearishe technische Indikatoren gebildet haben.

Ist es also möglich, dass wir einen (kurzfristigen) Pullback auf die 8.000 USD Marke erleben, um die CME Future Gap zu füllen?

Bitcoin Kurs kurzfristig bearish – so der Stochastic Indicator

Das folgende Szenario haben wir vom Twitter-User und Crypto-Analysen CryptoHamster (@CryptoHamsterIO) entnommen. Dieser bezieht sich auf den Stochastic Indicator bzw. Oscillator als Indikator und sagt, dass dieser einen kurzfristigen bearishen Trend für den Bitcoin Kurs aufzeigt.