cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Whale Alarm Update: Wer war der 200.000 BTC Mega Whale?
Bitcoin Whale Alarm Update: Wer war der 200.000 BTC Mega Whale?

Bitcoin Whale Alarm Update: Wer war der 200.000 BTC Mega Whale?

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

In dieser Woche gab es eine der bis dato größten Bitcoin Whale Bewegungen aller Zeiten. Wir haben als einer der ersten darüber berichtet und einen gigantischen Whale dabei beobachtet, wie er rund 200.000 BTC bewegt hat. Insgesamt konnten wir in einem Beobachtungszeitraum von ca. 12h Transaktionen in einer Gesamthöhe von unfassbaren 365.000 BTC (rund 2,4 Mrd. USD) notieren. Selbst jetzt ist die Whale Community immer noch unsicher, wer dieser Bitcoin Whale ist und wie viel auf seine Kappe geht. Wir gucken daher nochmals drauf und geben euch ein finales Update.

Wie ich auf Whale Jagd gehe und wie es mit Litecoin weitergehen könnte, findet ihr in diesem Video heraus:

821.050 Bitcoin zu verschenken? | 200.000 Bitcoin Whale | Litecoin Kurs & Halving

 

Gigantischer Bitcoin Whale bewegt fast 200.000 BTC

[td_block_ad_box spot_id="custom_ad_1"]

Rudern wir nochmals einen Schritt zurück. Am Montag hat ein gigantischer Bitcoin Whale ganz Crypto Twitter verrückt gemacht und den Bitcoin Whale Alarm gesprengt. In einem sehr kurzen Zeitraum haben massive Bewegungen stattgefunden, die zum größten Teil auf die Kappe eines einzigen Mega Whales gehen. Bei rund 142.000 BTC sind sich alle einig, dass sie wohl auf die Kappe eines einzigen Mega Whales gehen. Dies ist beträchtlich, denn es entspricht einer Summe von 0,8% aller Bitcoins.