Der Filecoin-Preis hat sich am Donnerstag stark erholt. FIL stieg auf ein Tageshoch von 94,56 $ und lag damit etwa 32% über dem Tiefststand dieser Woche. Durch diese Erholung stieg die gesamte Marktkapitalisierung von Filecoin auf mehr als 9,48 Milliarden Dollar.

Filecoin und NFTs

Filecoin ist eine dezentralisierte Speicherplattform, die 2017 von Filecoin Labs gegründet wurde. Die Plattform versucht, die Dateispeicherindustrie zu dezentralisieren, indem sie sie in einen algorithmischen Markt verwandelt. Dieser Markt läuft auf einer Blockchain mit einem nativen Protokoll-Token, den Miner durch die Bereitstellung von Speicherplatz für Kunden verdienen.

FIL ist der native Token für das Filecoin-Netzwerk. Der Token wird durch eine so genannte Proof-of-Storage- oder Proof-of-Replication-Technologie gewonnen. Darüber hinaus basiert das Netzwerk auf der Technologie des Dezentralen Speichernetzwerks (DSN), der Proof-of-Work-Technologie und der Technologie der überprüfbaren Märkte.

Das Ziel von Filecoin ist es nicht, andere zentralisierte Speicherplattformen wie OneDrive und Google Drive zu ersetzen. Stattdessen will man Entwicklern zu helfen, ihre Daten auf einer dezentralen und kostengünstigen Plattform zu speichern. Dafür hat die Filecoin Labs Foundation Zuschüsse in Höhe von 1,5 Millionen Dollar an Entwickler vergeben. Sie haben etwa 45 Projekte entwickelt.

Der Filecoin-Preis steigt aufgrund der Investitionen in NFTs. Im April wurde NFT.Storage vorgestellt. Es ist eine Plattform, auf der NFTs und ihre Metadaten sicher gespeichert werden. Sie funktioniert durch Inhaltsadressierung, die eine nachweisbare Speicherung und belastbare Abrufmöglichkeiten bieten.

Filecoin NFT System

Analysten erwarten, dass durch den Wachstum der NFT-Branche auch Filecoi wachsen wird.

Doch trotz des Wachstums blieb der FIL-Kurs von dem Absturz der Kryptobranche nicht verschont. Am Dienstag sank der Preis des Coins um mehr als 40 %.

Dieser Rückgang war hauptsächlich auf Bitcoin zurückzuführen. Sein Preis fiel von 52.000 $ auf unter 43.000 $. Das geschah nach der Nachricht, dass El Salvador BTC im Wert von mehr als 20 Millionen Dollar kaufte.

Filecoin Preisprognose

Filecoin Preisprognose 09.09.21

Das Tagesdiagramm zeigt, dass der FIL-Preis am 21. Juli eine spektakuläre Rallye startete, als er auf 40,52 $ fiel. Der Preis sprang um fast 200 % auf 120 $.

Heute wird der Filecoin-Preis bei 86 $ gehandelt. Damit liegt er deutlich über dem Tiefststand von fast 70 $ in dieser Woche. Er liegt auch weiterhin leicht über dem gleitenden 25-Tage- und 50-Tage-Durchschnitt, aber leicht unter dem 61,8%-Fibonacci-Retracement-Level.

Daher sind die Aussichten für den Coin auf dem aktuellen Niveau neutral. Bei dieser Erholung könnte es sich um ein s.g. „Dead Cat Bounce“ handeln. Eine vollständige Erholung wird bestätigt, wenn der Coin den wichtigen Widerstand bei 100 $ überwindet.