Heute ist mal wieder ein blutroter Tag am Kryptomarkt. Der Bitcoin Kurs hat nach seinem aggressiven Preisanstieg vom Vortag in den letzten 24 Stunden wieder 6,45% einbüßen müssen. In gewohnter Montur zieht der Bitcoin Kurs dabei so ziemlich alle Altcoin Kurse mit in den Abgrund. Nur weniger können sich dieser Gravitationskraft entziehen. Dogecoin hingegen scheint das allerdings nicht zu interessieren.

Wenn ihr wissen wollt wie unsere aktuelle Markteinschätzung aussieht, dann werft gerne einen Blick auf unser neuestes Markt-Update:

Bitcoin Kurs zwischen Himmel und Hölle | Kein Altcoin Bullrun 2019?

Binance Listing sorgt für Preispump bei Dogecoin

Dogecoin führt mit einem Preiszuwachs von über 36% in USD und über 46% in BTC die Top100 am heutigen Tag unangestritten an. Der Grund für diesen Pump ist eine Nachricht seitens Binance.

Vor einer Stunde gab die Börse bekannt, dass sie Dogecoin (DOGE) listen und zum Handel freigeben werden. Geplant sind dabei direkt 5 verschiedene Handelspaare mit dem Binance Coin (BNB), Bitcoin (BTC), Tether (USDT), Paros Standard Token (PAX) und dem USD Coin (USDC).

Binance will list Dogecoin (DOGE) and open trading for DOGE/BNB, DOGE/BTC, DOGE/USDT, DOGE/PAX and DOGE/USDC trading pairs at 2019/07/05 12:00 PM (UTC). Users can now start depositing DOGE in preparation for trading.

Dabei soll seitens Binance keine Listing Fee erhoben worden sein.

Dogecoin gehört zu den alteingesessenen Bitcoin Klons und erfreut sich einer sehr loyalen und gut vernetzten Community. Eine der beliebtesten Anwendungen für Dogecoin ist das „Trinkgeld“ für andere Internetnutzer, die großartige Inhalte erstellen oder teilen.

Was ist deiner Meinung nach ein heißer Kandidat für das nächste Binance Listing? Komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus. Abonniere auch unseren News Kanal.

NEWS CHAT

[Bildquelle: Shutterstock]

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here