Der Preis von Bitcoin steigt weiter nach oben und ist nun über 62.500 US-Dollar, während Ethereum auf Widerstand bei 3.880 US-Dollar stößt. Ripple hält sich derzeit an der Unterstützung von 1,05 US-Dollar und Binance Coin hat um 5 % zugelegt und nähert sich der 500 US-Dollar-Marke.

Bitcoin hat kürzlich unter 62.000 US-Dollar und 61.500 US-Dollar korrigiert. Die Abwärtsbewegungen sind jedoch begrenzt und Bitcoin steigt derzeit. Es scheint, dass die Bullen einen Ausbruch über die Widerstandszone von 63.000 US-Dollar anstreben.

Die meisten anderen Altcoins notieren derzeit über wichtigen Unterstützungen. Ethereum könnte einen Aufschwung erleben, wenn es gelingt, die 3.880 US-Dollar und 3.920 US-Dollar zu überwinden. Ripple sieht sich einem Widerstand zwischen 1,12 und 1,15 US-Dollar gegenüber und Cardano steckt zwischen 2,10 und 2,20 US-Dollar fest.

Bitcoin

Nach einer kleinen Abwärtskorrektur hat der Bitcoin-Kurs begonnen, über 61.500 US-Dollar zu steigen und ist sogar über die Widerstandsmarke von 62.200 US-Dollar geklettert. Der Coin steht nun vor dem Widerstand bei 63.000 US-Dollar, wobei der nächste größere Widerstand bei 63.200 US-Dollar liegt. Gelingt es dem Kurs, diesen zu überwinden, könnte er in Richtung 65.000 US-Dollar steigen.

Sollte der Preis nach unten drehen, gibt es eine erste Unterstützung bei 62.000 US-Dollar und eine größere Unterstützung bei 61.200 US-Dollar. Darunter könnte der Preis wieder in die 60.000 US-Dollar-Zone zurückkehren.

1
Mindesteinzahlung
50
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
Mehr als 3.000 Assets - Devisen, Aktien, Kryptowährungen, ETFs, Indizes und Rohstoffe
Kaufe Kryptowährungen oder fange mit CFD-Handel an
CopyPortfolios: Innovative, komplett verwaltete Anlagestrategien
CFDs sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko, durch Leverage schnell Geld zu verlieren. 68% der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs von diesem Anbieter handeln. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Ethereum

Der Preis von Ethereum hat den Widerstand bei 2.750 US-Dollar überwunden und zeigt nun positive Anzeichen oberhalb von 3.800 US-Dollar. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 3.880 US-Dollar. Steigt der Kurs über diesen Wert, könnten die Bullen die 4000 US-Dollar-Marke testen.

Bei einer Abwärtskorrektur könnte der Preis bis zur Unterstützung bei 3.780 US-Dollar zurückfallen. Die erste wichtige Unterstützung bildet sich jetzt bei etwa 3.750 US-Dollar.

Cardano

Cardano wird in einer Spanne über 2,10 US-Dollar gehandelt. Der Coin scheint in der Nähe der 2,20 US-Dollar-Marke auf Widerstand zu stoßen, und wenn ein klarer Durchbruch darüber gelingt, könnte der Preis schneller steigen und möglicherweise die 2,35 US-Dollar-Marke erreichen.

Ripple

Ripple steht vor Hürden bei 1,12 US-Dollar. Der nächste wichtige Widerstand liegt bei 1,15 US-Dollar, und ein Abschluss über diesem Wert könnte die Chancen auf eine Bewegung über 1,20 US-Dollar erhöhen. Sollte es zu einer Abwärtsbewegung kommen, liegt die nächste wichtige Unterstützung bei 1,05 US-Dollar.

Avatar
Autor
Ruby ist seit 2 Jahren eine professionelle Autorin für den Bereich persönliche Finanzen und Investitionen und baut derzeit ihr eigenes Portfolio an Altcoins auf. Gleichzeitig studiert sie Psychologie an der University of Winchester mit Schwerpunkt auf statistische Analysen.