Auch, wenn es noch andere genauso wichtige Themen im Crypto-Bereich und rund um Bitcoin gibt, ist die alles entscheidende Frage vieler doch: Wohin wird sich der Bitcoin Kurs langfristig entwickeln? So interessant diese Frage auch ist, so schwierig ist sie auch zu beantworten. Gerade aufgrund dieser Schwierigkeit und Ungewissheit gibt es zahlreiche Modelle und Meinungen vieler Experten, die den BTC Preis langfristig bei beispielsweise 1 Mio. USD und mehr sehen.

Einer der bekannten Persönlichkeiten im Crypto-Bereich, die extrem bullish sind, was den Bitcoin Kurs angeht, ist Max Keiser, ein bekannter Broadcaster, Finanzjournalist, Filmemacher und Gründer von Bitcoin Capital und Heisenberg Capital. In einem Interview betont er nun erneut seine Meinung, dass der Bitcoin Kurs langfristig bei 400.000 bis 500.000 USD liegen wird. Laut ihm ist das sogar das „wahrscheinlichste Szenario“. Doch wie begründet er seine Prognose? In diesem Artikel gehen wir deshalb auf die Geschichte von Max Keiser mit BTC ein und analysieren seine Vorhersage.

Google Abonnieren

Max Keiser schon 2011 von BTC überzeugt

Die Aussagen dieses Artikels beziehen sich auf ein Interview von Max Keiser mit der Crypto News Seite „U.Today“, welches hier angesehen werden kann. Wenn man aufgrund des aktuell noch geringen Verbreitungsgrades von BTC noch zu den „Early Adoptern“ gehört, kann man Max Keiser wohl einen „Early Early Early Adopter“ nennen.

Keiser kam bereits 2011 mit Bitcoin in Berührung, weil er bereits in den 90er Jahren ein Patent auf digitale Währungen hatte und 2011 auf Gold gesetzt hat.

2011 war ich sehr an Gold interessiert, als ein Store of Value und eine Möglichkeit sich gegen korrupte Banker zu wehren. Als dann Bitcoin erschien, dachte ich, dass es das beste von beidem ist. Und das war es, was mich auf den Weg gebracht hat.


Bitcoin kaufenTrade auf der weltweit führenden Social-Trading-Plattform!

Schließ dich Millionen von Menschen an, die bereits entdeckt haben, wie sie smarter investieren können, indem sie die besten Anleger unserer Community kopieren oder selber kopiert werden und dadurch ein zweites Einkommen erzielen. Jetzt starten!


Bitcoin Kurs Prognose: 500.000 USD

Damals lag der Bitcoin Kurs noch bei 1 USD. Heute, fast eine Dekade später ist er dabei in Sachen Bitcoin Kurs bullisher denn je. Langfristig sieht er den Bitcoin Kurs bei 400.000 bis 500.000 USD. Gerade, weil diese Prognose aus heutiger Sicht verglichen mit einem Bitcoin Kurs von aktuell 8.800 USD sehr hoch erscheint, lohnt es sich genau anzuschauen, wie Max Keiser zu seiner Prognose kommt.

Kurz gesagt begründet Keiser seine Meinung über den Bitcoin Kurs mit der Marktkapitalisierung von Gold, welche bei knapp 8 Billionen USD liegt. Aufgrund der Eigenschaften von BTC denkt er, dass das digitale Gold eine ähnliche Marktkapitalisierung erreichen wird. Mit dieser Einschätzung kommt ein Bitcoin Kurs von 400.000 bis 500.000 USD zustande.

Ich glaube, dass Bitcoin in Bezug auf seine Dominanz im globalen Devisen- und Finanzwesen Gold übernehmen wird. Gold hat eine Marktkapitalisierung von 8 Billionen USD. Wenn man diese Zahl extrapoliert kommt man bei einem Bitcoin Kurs von 400.000 bis 500.000 USD raus. Ich denke, das ist das wahrscheinlichste Szenario.

Auf die Frage, wann es zu diesem Bitcoin Kurs kommen wird hat Max Keiser allerdings keine Antwort. Laut ihm sollte man sehr vorsichtig sein bei dem Versuch den Markt zu timen und sich stattdessen der Dollar-Cost-Average Methode bedienen und hodln.

Interessant ist auch, dass der Bitcoin Kurs in den letzten Jahren laut ihm eine durchschnittliche tägliche Rendite von 1% hat. Falls du die Meinung von Max Keiser teilst, deine eigene ausführliche Recherche gemacht hast und von Bitcoin überzeugt bist, dann beachte bitte unseren folgenden Tipp, denn die Auswahl der richtigen Exchange bzw. des richtigen Brokers ist mit entscheidend bei einem Kauf.

Möchtest du dich bei Bitcoin rechtzeitig am Markt platzieren?

Auf der mehrfach ausgezeichneten und preisgekrönten Plattform von eToro kannst du das tun! Insbesondere für Anfänger bietet die Plattform eines der besten User-Erlebnisse weltweit. Zudem kannst du hier nicht nur auf steigende sondern auch fallende Kurse setzen!

Probiere es einfach aus und mische mit, anstatt nur darüber zu lesen!

Bitcoin kaufen Zum Vergleich

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

[Bildquelle: Shutterstock]

Die Ausführungen in diesem Artikel stellen keine Handelsempfehlungen und keine Anlageberatung dar.