Der Bitcoin Kurs knackt die 8.500 USD-Marke und erreicht ein neues Hoch für das Jahr 2019. Innerhalb von 2 Monaten konnte der Bitcoin Kurs über 100% zulegen. Dieser starke Anstieg hat wieder für viel Aufmerksamkeit rundum Bitcoin gesorgt und wohl viel neues Geld in den Markt gespült. Als nächsten steht die 10.000 USD-Hürde an. Die Zeichen stehen gut, dass wir bald ein weiteres BTC Kurs-Hoch erreichen könnten.

Dass ein Großteil der Analysten weiterhin bullish ist beim Bitcoin Kurs, haben wir auch in unserem Wochenrückblick zusammengefasst. Wenn du wissen willst, was du sonst verpasst hast, schau rein:

Bitcoin Kurs Prognosen | Wer ist Satoshi? | Bitcoin besser als Gold?

Bitcoin Kurs so bullish wie schon lange nicht mehr

Die letzten Wochen entwickelten sich für den gesamten Krypto-Markt extrem gut. Die meisten Altcoin Kurse konnte enorme Steigerungen verzeichnen und den gesamten Markt grün färben. Vor allem aufgrund des plötzlichen Anstiegs des Bitcoin Kurs vor ein paar Wochen, ist die Stimmung extrem bullish geworden und hat wieder FOMO (Fear Of Missing Out) ausgelöst.

Wie immer gibt es viele verschiedene BTC Kurs Prognosen. Die meisten sind aktuell natürlich ziemlich bullish gestimmt, dennoch gibt es auch einige Aussagen, die behaupten, dass der Bitcoin Kurs-Boden noch nicht gefunden wurde und wir noch die 1.000 USD pro Bitcoin sehen könnten. Natürlich ist dieser Preis aktuell kaum vorstellbar aber dennoch bleibt es ein mögliches Szenario. Hier kannst du dir die „Bitcoin 1.000 USD Theorie“ genauer anschauen. Es lohnt sich sicherlich alle möglichen Szenarien zu kennen.


Die UNCHAIN – BItcoin & Blockchain Convention ist eine der bekanntesten Konferenzen weltweit. Die großen Namen der Krypto- und Blockchain-Szene versammeln sich dieses Jahr in Berlin und bieten tiefe Einblicke in Bitcoin und Blockchain. Doch auch die kritische Auseinandersetzung kommt dieses Jahr nicht zu kurz. Es gibt auch einige Bitcoin Skeptiker, die für genügend Reibung auf der Bühne sorgen werden. Weitere Informationen findest du in der Beschreibung.

Schnapp dir jetzt eines der limitierten UNCHAIN Tickets und werde Teil dieses aussergewöhnlichen Events.


Bitcoin Kurs bald bei 10.000 USD?

Unter den Tradern wird nach diesem starken Anstieg von gestern Abend auf den Tages- und Wochenabschluss gewartet. Erst dann lässt sich eine genauere Aussage über die mögliche Richtung vom Bitcoin Kurs sagen. Doch nach der letzten kurzfristigen BTC Kurs Korrektur, sieht es für einen Anstieg bis an die 10.000 USD gar nicht so schlecht aus. Die 10.000 USD Grenze gilt als eine der stärksten Widerstände. Vor einem knappen Jahr ist der BTC Kurs von der 10.000 USD Marke abgeprallt und bis auf 3.200 USD gefallen. Wir hoffen alle, dass es dieses Mal anders verläuft.

Doch warum steigt der Bitcoin Kurs jetzt schon so schnell an? Es ist noch ein knappes Jahr bis zum nächsten Halving, welches die Inflation von Bitcoin halbiert und damit den Verkaufsdruck verringert. Somit könnte das kommende Ereignis jetzt schon im Bitcoin Kurs zu erkennen sein. Vor allem aber die positiven Nachrichten rund um den Bitcoin Kurs sind wohl der Hauptgrund für den starken Preis-Anstieg. Alle möglichen Medien berichten nun über die Rückkehr von Bitcoin und motivieren kleinere Investoren auf der ganzen Welt in BTC zu investieren. Zudem stehen auch große Institutionen mit Fidelity und Bakkt vor der Tür.

Bitcoin Kurs Tages- und Wochenkerze abwarten

Am Ende ist es kaum möglich eine Ursache für einen BTC Kurs-Anstieg zu finden. Hier spielen viele verschiedene Faktoren eine wichtige Rolle. Wir müssen nun erstmal abwarten wie die Tages- und Wochenkerze abschließt. Dann können wir uns vielleicht auf einen weiteren Bitcoin Kurs-Anstieg freuen. Doch was wir an dieser Stelle niemals vergessen sollten. Alles was zu schnell steigt, kann und wird dementsprechend schnell einbrechen. Diese Korrekturen sind extrem wichtig für einen anhaltenden und stetigen Anstieg. Es kann eben nicht nur nach oben gehen. Es bleibt wie immer spannend.


eToro Test 2019 - Bitcoin und weitere Kryptowährungen auf eToro handelnDer eToro Test 2019 eToro bietet 15 verschiedene Kryptowährungen direkt oder als CFD mit Hebel und darüber hinaus 77 weitere Handelspaare zwischen Krypto und Fiat zum Handel an. Grund genug einen näheren Blick auf die führende Social-Trading-Plattform zu werfen. eToro Test 2019 jetzt lesen.


Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat über die neuesten Geschehnisse rundum den Bitcoin Kurs und den restlichen Krypto-Markt und abonniere unseren News Kanal.

TELEGRAM YOUTUBE

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here