Willkommen zu einem Bitcoin Kurs Update. Der BTC Kurs notiert aktuell rund 9.100$, nachdem er am gestrigen Tag kurzzeitig weitere 700$ abgerutscht ist. Heute wollen wir einen Blick auf den aktuellen status quo werfen und uns anschauen, was dieser weitere Preiseinbruch für den Bitcoin Kurs zu bedeuten hat.

Sind die 10.000$ damit vom Tisch? Oder ist alles noch offen, solange wir uns über 9.000$ halten?

Lass uns zusammen den Antworten auf Fragen wie diese und weitere auf den Grund gehen.

Achtung: Keine der in diesem Artikeln aufgeführten Formulieren stellen in irgendeiner Weise Handelsempfehlungen dar. Dieser und folgende Artikel dienen lediglich dem Informationsaustausch mit unserer Leserschaft. Weder CryptoMonday noch der Autor dieses Textes haftet für Verluste, die aufgrund von Handelsentscheidungen unserer Leser entstanden sind. DYOR!


eToro Börse im Test 2019 - Bitcoin kaufenHandel auf unserem Broker-Vergleich-Gewinner eToro. Suchst du einen zuverlässigen und intuitiven Broker, um Kryptowährungen, CFDs, Aktien, Devisen, Rohstoffe und mehr zu handeln? Dann lasse dich in unserem eToro Test 2019 über alle Funktionen aufklären, welche Möglichkeiten dir hier gegeben werden und wo hier die Vor- sowie Nachteile liegen . eToro Test 2019 jetzt lesen.


Bitcoin Kurs Bullrun abgesagt?

In den letzten Tagen hatte sich der Bitcoin Kurs an der oberen Trendlinie der langfristigen umgekehrten fallenden Keil-Formation auf dem Wochen-Chart von Bitcoin (BTC) bewegt und die 10.000$ schienen die magische Grenze zwischen einem Auf- oder Abwärtstrend zu sein. Diesem bullishen Szenario steht allerdings das BARR-Top im Weg.

Bitcoin Kurs, BTC Kurs, Bitcoin Preis
Telegram-Channel von BitcoinBude.de. Klicke hier, um zu folgen.

Bei dem BARR-Top handelt es sich um ein bearishes Chartmuster, indem sich der Bitcoin Kurs seit ca. 2 Monaten auf dem Tages-Chart zu bewegen scheint. Genauer gesagt, handelt es sich hierbei um ein Umkehrmuster, welches nahe legt, dass der BTC Kurs aktuell eine Trendwende vollziehen könnte.

Jedes Mal dann, wenn sich der Bitcoin Kurs weiter von den 10.000$ wegbewegt, wird dieses bearishe Szenario ein Stückchen wahrscheinlicher. Allerdings ist auch für die Bullen noch nicht alle Hoffnung verloren. Worauf es genau ankommt, schauen wir uns jetzt anhand des Charts genauer an.

Das ist das mittelfristige Key-Level für den BTC Kurs

Wenn wir einen Blick auf den Tages-Chart werfen, sehen wir eingezeichnet das aktuelle BARR-Top, in dem sich der Bitcoin Kurs zu bewegen scheint. Mit dem Kurseinbruch vom gestrigen Tag handeln wir aktuell wieder unter der Signallinie der Formation und nähern uns damit der unteren Trendlinie an. Wird diese untere Trendlinie nach unten durchbrochen, gilt das Chartmuster als bestätigt.

Bitcoin Kurs, BTC Kurs, Bitcoin Preis

Doch bis dahin ist es noch ein weiter Weg. Der Bitcoin Kurs hat bei knapp über 8.800$ gestern einen hinreichenden Support gefunden. Des Weiteren hat er noch nicht das letzte Tief bei 8.560$ unterschritten. Dieses Preisniveau kann als letzter Hoffnungsschimmer für die BTC Bullen am Markt betrachtet werden. Sollte der Bitcoin Kurs auf dem Tages-Chart unter 8.500$ schließen, dürfte es nur noch wenig Zweifel darüber geben, dass sich das BARR-Top bestätigen und der BTC Kurs mittelfristig deutlich abstürzen wird.

Wie genau dieses bearishe Szenario aussehen könnte, kannst du in dieser ausführlichen Bitcoin Kurs Prognose nachlesen.

Aktuell gilt es also genauestens zu beobachten, wie sich der Bitcoin Kurs in den nächsten Tagen und Woche verhalten wird. Es bleibt auf jeden Fall spannend um die Nummer 1 am Crypto-Markt und die Ungewissheit bietet stets eine gute Gelegenheit dar.

Hier kannst du den Bitcoin Kurs shorten und long gehen

Bist du noch auf der Suche nach einer Handelsplattform? Wir wollen dir gerne dabei helfen, die richtige Anlaufstelle für einen sicheren Handel mit Bitcoin zu finden. Solltest du dich also noch auf der Suche nach einem zuverlässigen, regulierten Broker befinden, der dir

  1. den Handel mit Leverage (2x),
  2. das Eingehen von Long- und Short-Positionen,
  3. Einzahlungen per PayPal,
  4. das Versenden von echten Bitcoins auf deine Wallet und
  5. den Einsatz von einer großen Bandbreite an Tradingtools ermöglicht,
  6. ohne das ein Download von irgendeiner Software nötig ist,

dann ist die weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro genau das Richtige für dich!

Hier profitierst du von einem angenehmen Design und einer kinderleichten und intuitiven Bedienbarkeit mit Kundenservice rundum die Uhr. Registriere dich noch heute unverbindlich und probiere alle Funktionen der Plattform aus, ohne gezwungen zu sein, mit echtem Geld zu handeln.

Worauf wartest du noch? Wenn du überzeugt bist, dann handle jetzt!

Bitcoin handeln Alle Kryptowährungen

75 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

Du schaust lieber Videos als Artikel zu lesen? Dann schau auf unserem Youtube Kanal vorbei. Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock]