Ist Bitcoin besser als Gold? – Wer bereits längere Zeit im Krypto-Space aktiv ist, wird diese Frage mit Ja beantworten. Kenner der Kryptowährung kennen die Vorteile von Bitcoin gegenüber Gold und haben wohl wenig Zweifel daran, dass BTC das Edelmetall hinsichtlich Aspekten wie der Portabilität oder Teilbarkeit dominiert. Wer auf den Bitcoin Kurs blickt, wird ebenso feststellen, dass die Gold-Performance deutlich unter der des Digitalen Goldes liegt.

Nun hat ein weiterer Wall Street Veteran, namentlich Stanley Druckenmiller, dieses Narrativ anerkannt und setzt auf Bitcoin. Schauen wir uns an, was der Milliardär im Detail zu sagen hat.

Stanley Druckenmiller: Weiterer Milliardär kauft Bitcoin

Nach Größen wie Paul Tudor Jones hat sich nun auch der Milliardär und Wall Street Veteran Stanley Druckenmiller öffentlich zu Bitcoin geäußert.

Druckenmiller gab im Rahmen eines Interviews mit CNBC preis, dass er auch in Bitcoin investiert habe. Genauso wie Tudor Jones sei er unglaublich bearish auf den US-Dollar und baue daher eine Long-Position bei BTC auf.

Alleine diese Tatsache, nämlich eine öffentliche Äußerung im TV, ist eine weitere große Anerkennung für Bitcoin. Immer mehr Größen der klassischen Finanzwelt sehen in dem digitalen Asset eine notwendige Investition und gute Ergänzung im Portfolio.


Bitcoin steigt stark im Preis und kann Kursgewinne verzeichnen. Das Bild zeigt eine Preiskurve sowie gestapelte Bitcoins.Bitcoin Sparplan: Immer wieder wird die Frage nach einer guten Investment-Strategie für BTC gestellt. Mit Hilfe des Cost Average Effekts minimierst du dein Risiko, kannst besser schlafen und profitierst nachhaltig von der langfristigen Entwicklung von Bitcoin und Co. – Einfacher geht es nicht! Wie ein Bitcoin Sparplan funktioniert.


Wenn die Goldwette funktioniert, funktioniert auch BTC

Wie bereits im vorherigen Abschnitt erwähnt, ist die Basis unseres Artikels das aktuelle Interview zwischen Stanley Druckenmiller und Kelly Evans von CNBC.

In dem Interview sagte Druckenmiller, dass er darauf wette, dass die Kryptowährung Bitcoin in der nahen Zukunft noch weiter im Preis steigen wird. Gleichzeitig gab er zu, dass er noch nicht zu 100% an BTC als Store of Value glaube, jedoch absolut verstehe, weshalb man dieses Attribut Bitcoin attestiere. Nichtsdestotrotz müsse er anerkennen, dass die Kryptowährung inbesondere bei den Millenials – und diese sind nun eben die Generation der Zukunft – eine große Beliebtheit genießt.

Druckenmiller sagt außerdem, dass er neben Bitcoin auch Gold im Portfolio halte und der Bestand des Edelmetalls deutlich über seiner BTC-Position liege.

Ehrlich gesagt: Wenn die Wette auf Gold funktioniert, wird die Wette auf Bitcoin wahrscheinlich sogar besser funktionieren.

Desweiteren sagte der Hedgefonds-Manager, dass er etwas Zeit benötigt habe, um Bitcoin zu verstehen.

Ich bin ein bisschen wie ein Dinosaurier, aber ich bin nun aufgetaut und habe verstehen, dass Bitcoin eine Anlageklasse sein kann, die als Store of Value extrem attraktiv ist.

Bitcoin hat es geschafft? – Paul Tudor Jones

Dass ein wahrer Wall Street Veteran wie Druckenmiller nun öffentlich Position zu Bitcoin beziehe, ist laut Paul Tudor Jones und Anthony Pompliano ein wahrer Meilenstein.

Die Tatsache, dass Druckenmiller ein höchst-respektierter Hedgefonds-Manger ist, den US-Dollar shorte und sich Pro-Bitcoin beziehe sei enorm bullisch.

Raoul Pal kommentiere das Interview daher nur mit den folgenden Worten auf Twitter:

Demnach wurde nun jedes Hindernis für Hedgefonds, die noch mit einer Investition in Bitcoin zweifelten, aus dem Weg geräumt.

Diversifiziere dein Portfolio mit Bitcoin, Ethereum, Aktien, Rohstoffen und Indizes

Suchst du nach einer vertrauenswürdigen Plattform, auf der du in führende Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Ripple (XRP), IOTA und weitere investieren und gleichzeitig dein Portfolio diversifizieren kannst?

Dann ist unser Testsieger eToro die richtige Anlaufstelle für dich. Hier kannst du in verschiedene Assets investieren oder diese aktiv als CFDs handeln. CFDs bringen dabei den Vorteil Long- und Short-Positionen mit Hebelwirkung aufzubauen.

Dabei bietet eToro eine große Bandbreite an verschiedenen Investitionsmöglichkeiten. Ganz gleich, ob du in Aktien, Kryptowährungen, Rohstoffe wie Gold und Silber, Indizes oder Devisen investieren möchtest. Der mehrfach ausgezeichnete Broker bietet die eine große Bandbreite an verschiedenen Assets zum Handel an und gibt dir durch den integrierten Web-Trader eine große Auswahl an Indikatoren und Werkzeuge an die Hand, um den Chart individuell zu analysieren.

Das Popular Investor Programm bietet dir zudem die Möglichkeit, anderen erfolgreichen Händlern auf der Plattform per Mausklick zu folgen. Lasse dein Portfolio dadurch durch einen oder mehrere Händler mit einer überzeugenden Performance verwalten.

Oder hast du vielleicht selbst das Zeug ein erfolgreicher Trader und Investor zu werden?

Dann lasse dich und dein Portfolio einfach von anderen Nutzern der Plattform kopieren und baue dir dadurch ein zweites lukratives Gehalt auf.

Für mehr Informationen rund um die Plattform und ihre Funktionen, rufe einfach unseren eToro Test Bericht auf oder melde dich jetzt kostenlos an und überzeuge dich selbst.

Bitcoin handeln Alle Kryptowährungen

67 % der Konten von Kleinanlegern verlieren Geld beim Handel mit CFDs bei diesem Anbieter. Sie sollten sich überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Kryptoassets sind hochvolatile unregulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz.

Daniel Wenz
Autor
Daniel ist 24, hat einen Bachelor of Science als Wirtschaftsingenieur und ist als Content Creator bei Cryptomonday tätig. Seit 2014 ist er aktiv im Krypto-Sektor unterwegs. Dass es dazu kam, hat er einer Vorlesung zu verdanken, in der über das disruptive Potenzial der Blockchain unterrichtet wurde. Seine Interessen umfassen die Technik und das breite Anwendungsgebiet der Technologie – nicht nur für die Wirtschaft, sondern auch für die Gesellschaft. Um den Zugang zu diesen komplexen Themen zu erleichtern, hat er selbst ein kleines Startup gegründet. Er beschäftigt sich mit der Verbreitung von BTC-Automaten in Deutschland und wirkte maßgeblich an Videos und Büchern mit.