cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenApeCoin Kurs-Prognose: Handelsvolumen mit Bored Apes NFTs steigt wieder
ApeCoin Kurs-Prognose: Handelsvolumen mit Bored Apes NFTs steigt wieder

ApeCoin Kurs-Prognose: Handelsvolumen mit Bored Apes NFTs steigt wieder

Zuletzt aktualisiert am 25th Jan 2023
Hinweis
  • ApeCoin verzeichnete in den letzten Tagen einen Kursanstieg.
  • Es werden wieder mehr BAYC und MAYC NFTs gehandelt.

Der Preis von ApeCoin (APE) erholte sich in den letzten Tagen, fiel aber innerhalb der letzten 24 Stunden um 3,34 %. APE wird zur Stunde bei rund 4 US-Dollar gehandelt, nachdem der Kurs kurzzeitig auf 4,47 US-Dollar anstieg.

Seit dem Tiefststand in diesem Monat ist der Preis dieser Kryptowährung um mehr als 50 % gewachsen, ihre Marktkapitalisierung beträgt derzeit etwa 1,48 Milliarden US-Dollar.

BAYC-Handelsvolumen verdoppelte sich im November

Der Bereich der Non-Fungible Token (NFT) wird als einer der erfolgreichsten Anwendungsfälle der Blockchain-Industrie angesehen. Durch die Verwendung von Smart Contracts ermöglicht die Technologie den sicheren Handel mit digitaler Kunst im Internet.

Bored Ape Yacht Club (BAYC) hat sich zu einem der erfolgreichsten NFT-Projekte der Welt entwickelt. Seit April 2021 wurden BAYC-NFTs im Milliardenwert gehandelt. Der monatliche Umsatz erreichte im Monat Januar einen Höchststand von mehr als 346 Millionen US-Dollar.

Seitdem schwankt das Handelsvolumen mit BAYC-NFTs. Im September und Oktober sank es auf 31 Millionen US-Dollar, um dann in diesem Monat wieder auf über 62 Millionen US-Dollar anzusteigen.

Darüber hinaus erreichte das Handelsvolumen mit Mutant Ape Yacht Club (MAYC) im August 2021 einen Höchststand von über 277 Millionen US-Dollar und fiel dann im Oktober auf etwas mehr als 16 Millionen US-Dollar. Trotz der anhaltenden Krise auf dem Kryptomarkt stieg das Volumen im November wieder auf über 28 Millionen US-Dollar an.

Der Kurs von ApeCoin korreliert eng mit den Verkaufszahlen von Bored Ape Yacht Club, da es der native Coin für dieses Ökosystem ist. Diese NFTs stehen jedoch in erheblichem Wettbewerb mit Claynosaurz und DeGod, die sich im Ökosystem von Solana befinden.

Ein weiterer möglicher Katalysator für den ApeCoin-Preis wird der bevorstehende Start des Otherside-Metaverse sein. Es handelt sich um eine neue virtuelle Welt, in der die Nutzer gemeinsam spielen, erschaffen, konkurrieren, sich verbinden und die Welt erforschen können. Im Otherside-Ökosystem wird APE ebenfalls der native Token sein.

Es ist noch unklar, wann Otherside gestartet wird und ob das Projekt überhaupt erfolgreich sein wird. In letzter Zeit haben Metaverse-Plattformen wie Decentraland und Sandbox kaum etwas zustande gebracht.

ApeCoin Kurs-Prognose

Der Preis-Chart zeigt, dass sich der APE-Kurs in den letzten Wochen in einem starken Aufwärtstrend befand. Im Zuge dieses Anstiegs gelang es dem Coin, den wichtigen Widerstand bei 3,64 US-Dollar zu überwinden, es war der Höchststand am 10. November.

Der aktuelle ApeCoin-Kurs liegt auch oberhalb der Linien der gleitenden Durchschnitte, während der Relative Strength Index (RSI) über das überkaufte Niveau gestiegen ist. Der Stochastik-Oszillator ist ebenfalls weiter angestiegen. Außerdem befindet sich der Kurs über dem Fibonacci-Retracement-Niveau von 50 %.

Daher wird der Preis von APE wahrscheinlich wieder ansteigen, wenn die Käufer den nächsten wichtigen Widerstand bei 5 US-Dollar anpeilen, der 25 % über dem aktuellen Niveau liegt.

Auf dieser Seite erklären wir, wie man ApeCoin kaufen kann.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.