cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEthereum Kurs-Prognose: ETH wird vor der Fusion auf 800 US-Dollar fallen
Ethereum Kurs-Prognose: ETH wird vor der Fusion auf 800 US-Dollar fallen

Ethereum Kurs-Prognose: ETH wird vor der Fusion auf 800 US-Dollar fallen

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Ethereum hat in letzter Zeit einen starken Ausverkauf erlebt.
  • Aktivität in Schlüsselbereichen wie DeFi, NFT und Gaming fällt.
  • ETH hat eine Doppelspitzenformation gebildet.

Der Ethereum-Preis hat seinen Abwärtstrend wieder aufgenommen, als der Angst- und Gier-Index (Fear & Greed Index) wieder in den Bereich der extremen Angst fällt. Der Preis stürzte auf etwa 1.075 US-Dollar ab und liegt damit unter dem Wochenendhoch von 1.276 US-Dollar. Die Marktkapitalisierung beträgt nun etwas mehr als 130 Milliarden US-Dollar, auf dem Höhepunkt waren es über 600 Milliarden.

Anleger wenden sich von NFT und DeFi ab

Ethereum ist ein wichtiger Bestandteil der Blockchain-Industrie. Die als Smart Contracts bekannte Technologie, für die Ethereum berühmt geworden ist, kommt zum Einsatz bei einigen der wichtigsten Bereichen dieser Industrie.

So wurde Ethereum beispielsweise für die Entwicklung der größten dezentralen Finanzprodukte (DeFi) der Welt verwendet. Einige der beliebtesten DeFi-Plattformen im Ethereum-Ökosystem sind unter anderem Compound, Uniswap und Maker.

Ethereum ist auch der dominierende Akteur in der Branche der nicht-fungiblen Token (NFT). Einige der wichtigsten NFT-Projekte, die mit Ethereum entwickelt wurden, sind unter anderem Bored Ape Yacht Club (BAYC), OpenSea und Azuki.

Auf dieser Seite erklären wir, wie man die Kryptowährung Ethereum kaufen kann.

Darüber hinaus wurde Ethereum auch verwendet, um die beliebtesten Gamify-Token in der Branche auf den Markt zu bringen. Einige der Spielplattformen, die mit Ethereum entwickelt wurden, sind Decentraland und Sandbox.

Obwohl Ethereum einen hohen Marktanteil hat, ist der Wert seiner wichtigsten Vermögenswerte in den letzten Monaten stark gesunken. Zum Beispiel ist der Gesamtwert (Total Value Locked) aller DeFi-Protokolle in Ethereum von über 150 Milliarden auf weniger als 50 Milliarden US-Dollar abgestürzt.

Auch das Gesamtvolumen der gehandelten nicht-fungiblen Token (NFT) hat einen starken Abwärtstrend gezeigt. Nach Angaben von CryptoSlam ist das Handelsvolumen der meisten NFTs abgestürzt. Zum Beispiel wurde BAYC in den letzten 30 Tagen 27 % weniger gehandelt. In ähnlicher Weise ist das Volumen bei Otherdeed, Mutant Ape Yacht Club und CloneX in den letzten 30 Tagen um über 30 % gefallen.

Die nächsten wichtigen Katalysatoren für Ethereum sind die bevorstehende Fusion auf ETH 2.0 sowie die Zinsentscheidung der US-Notenbank Federal Reserve.

Ethereum Kurs-Prognose

Im Vier-Stunden-Chart kann man erkennen, dass Ethereum in der vergangenen Woche auf einen Höchststand von 1.276 US-Dollar gestiegen ist. Das war ein wichtiger Widerstandspunkt, da es der höchste Stand am 26. Juni war. Das Diagramm zeigt, dass der Coin so etwas wie ein Doppelspitzenmuster gebildet hat.

Die Linien der gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage haben ein bärisches Crossover-Muster gebildet, während der Relative Strength Index (RSI) nach unten zeigt. Daher wird ETH wahrscheinlich weiter fallen, wenn die Bären die wichtige Unterstützung bei 800 US-Dollar anpeilen. Dieser Preis wurde aus der Berechnung des Abstands zwischen dem Kinn und den beiden Spitzen geschätzt.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.