cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenStellar Kurs-Prognose: Perspektiven von XLM nach dem MoneyGram-Deal
Stellar Kurs-Prognose: Perspektiven von XLM nach dem MoneyGram-Deal

Stellar Kurs-Prognose: Perspektiven von XLM nach dem MoneyGram-Deal

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis
  • Kurs von Stellar Lumens hat sich in letzter Zeit erholt.
  • Stellar hat einen Deal für Stablecoin-Überweisungen mit MoneyGram abgeschlossen.

Der Preis der Kryptowährung Stellar ist in den letzten zwei Tagen in Folge gestiegen, da Investoren positiv auf die neue Partnerschaft mit MoneyGram reagieren. Der native Coin XLM ist auf 0,1388 US-Dollar gestiegen, was der höchsten Stand seit 12 Tagen ist und etwa 32 % über dem Tiefststand im Mai liegt. In diesem Artikel erklären wir ausführlich, was Stellar Lumens ist und wie man den Coin kaufen kann.

Geldtransfers mit Stablecoins

Stellar ist ein führendes Blockchain-Projekt, das von einem Mitgründer von Ripple Labs ins Leben gerufen wurde, einem der größten Unternehmen in der Krypto-Branche.

Stellar und Ripple ähneln sich insofern, da sie darauf abzielen, den Bereich der grenzüberschreitenden Überweisungen zu verändern. Sie verwenden jedoch unterschiedliche Ansätze. Bei Ripple ist es die On-Demand-Liquidität, während Stellar direkte Zahlungen mit digitalen Währungen im Visier hat.

Stellar ist am besten für seine Partnerschaft mit Circle bekannt, einem der Krypto-Unternehmen, das für den Stablecoin USDC bekannt ist. Er hat eine Marktkapitalisierung von über 53 Milliarden US-Dollar und ist damit die viertgrößte Kryptowährung der Welt.

Am Wochenende berichtete Bloomberg, dass MoneyGram die Einführung eines Dienstes erwägt, der es den Menschen ermöglicht, Stablecoins über sein Netzwerk zu versenden. Ziel ist es, eine Brücke zwischen Fiat- und Kryptowährungen zu schlagen. Dieses Geschäft ist ein Höhepunkt des Pilotprogramms, das es den Menschen ermöglichen soll, USDC über das MoneyGram-Netzwerk zu senden und abzuheben.

In einer Mitteilung gab der CEO von MoneyGram Alex Holmes bekannt:

Die Welt der Kryptowährungen und die Welt des Fiat-Geldes sind heute nicht wirklich kompatibel. Wir versuchen, eine Brücke zwischen der Kryptowelt und der Fiat-Welt zu schlagen.

Stellar und MoneyGram haben eine lange Beziehung. Im Jahr 2021 wurde bekannt, dass Stellar mit Advent, einer privaten Beteiligungsgesellschaft, zusammenarbeiten würde, um das Unternehmen zu übernehmen. Der Deal kam jedoch nicht zustande. Stattdessen stimmte MoneyGram vor Kurzem der Übernahme durch Madison Dearborn im Rahmen eines Deals in Höhe von 1 Milliarde US-Dollar zu.

Stellar Kurs-Prognose

Ein Blick auf den Tages-Chart zeigt, dass der XLM-Kurs in den letzten Tagen versucht hat, ein Comeback zu schaffen. Dabei hat sich der Coin auf das wichtige Widerstandsniveau der Linie der gleitenden 25-Tage-Durchschnitte zubewegt, während der Relative Strength Index (RSI) vom überverkauften Niveau auf etwa 50 gestiegen ist.

Daher ist der allgemeine Trend für den Preis von Stellar Lumens rückläufig. Da sich riskante Anlagen jedoch gut entwickeln, können wir nicht ausschließen, dass der Stellar-Kurs den wichtigen Widerstand bei 0,1665 US-Dollar, dem Tiefststand vom 25. Februar, wieder erreicht.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.