cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenSnoop Dogg kauft NFTs der neuen Basketball-Liga von Ice Cube
Snoop Dogg kauft NFTs der neuen Basketball-Liga von Ice Cube

Snoop Dogg kauft NFTs der neuen Basketball-Liga von Ice Cube

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis
  • Snoop Dogg kauft 25 Fire-Tier Bivouac-Editionen von der Basketball-Liga BIG3.
  • Bei BIG3 spielt man 3 gegen 3. Die Liga wurde im Januar 2017 von Ice Cube gegründet.
  • BIG3 nutzt Blockchain-Technologie, um NFTs zu verkaufen.

Der legendäre Rapper Snoop Dogg und der Risikokapitalgeber und PayPal-Mitbegründer Ken Howery haben sich zusammengetan, um alle 25 Fire-Tier-Editionen von dem Team Bivouac zu kaufen und damit teilweise Eigentumsrechte an dem Team zu erhalten, erfuhr CryptoMonday aus einer Pressemitteilung.

Der Kauf folgt auf die Ankündigung, dass Bill Lee die NFT-Communities DeGods, Gary Vaynerchuk und VeeFriends sowie Krause House jeweils 25 Fire-Tiers gekauft haben.

Ein neues Eigentumsmodell

Die NFT-Transaktionen sind Teil des neuen Eigentumsmodells der BIG3, das sie letzten Monat angekündigt haben. Es nutzt die Blockchain-Technologie, um NFTs mit eigentumsähnlichen Vorteilen zu verkaufen, und zwar mittels einer zweistufigen Option, die aus 12.000 NFTs besteht.

Für jedes der zwölf Teams in der Liga wird es 1.000 NFTs geben, darunter 25 Fire-NFTs, von denen jedes 25.000 US-Dollar kostet. Außerdem gibt es 975 Gold-NFTs im Wert von jeweils 5.000 US-Dollar. Der Rest der Ausgaben wird für ausgewählte Discord-Mitglieder veröffentlicht.

Ken Howery, Mitbegründer von PayPal, sagte dazu:

Die BIG3 ist führend bei der Nutzung der Blockchain-Technologie als Dienstprogramm. Dass die Liga NFTs als Eigentumsrechte einsetzt, ist sowohl visionär als auch praktisch - wichtige Merkmale jeder intelligenten Investition.

Die neue Saison geht am 18. Juni los

BIG3 ist der offizielle Schöpfer des FIREBALLs, einer neuen globalen Sportart, deren Liga am 18. Juni zu ihrer fünften Saison mit Live-Übertragung auf US-Sender Paramount+ und CBS zurückkehrt.

In der letzten Saison von BIG3 gab es bemerkenswerte neue Veränderungen. Sie ist als bahnbrechende Liga bekannt, die sich auf Neuerungen konzentriert - behauptet die Pressemitteilung. Eine der interessantesten dieser Neuerungen war die "Bring the Fire"-Regel, die den Teams eine Herausforderung pro Halbzeit erlaubt, die von einer Person im Spiel bestimmt wird.

BIG3-Mitbegründer, der Rapper Ice Cube kommentierte die Nachricht:

Wir sind absolut begeistert, Snoop, Ken und ihre Communities bei den BIG3 an Bord zu haben. Jemanden mit Kens Wissen und Erfahrung zu haben, der Teil unserer Liga sein will, zeigt, dass wir uns in die richtige Richtung bewegen. Snoop ist eine unbestrittene Legende, die sich kopfüber in den Web3-Bereich gestürzt hat und die Bedeutung und den Wert dessen, was wir zu schaffen versuchen, genau versteht. Ich weiß, dass sie gemeinsam Bivouac zu neuen Höhen führen werden, und wir können es kaum erwarten, loszulegen.
Daniela Kirova

Daniela Kirova

Daniela ist Autorin bei CryptoMonday.de und berichtet über die neuesten Nachrichten auf dem Kryptowährungsmarkt und der Blockchain-Branche. Sie hat über 15 Jahre Erfahrung als Autorin und hat für mehrere Online-Publikationen im Finanzsektor als Auftragsschreiberin geschrieben .