cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenTerra Kurs-Prognose: Warum LUNA wieder auf dem Vormarsch ist
Terra Kurs-Prognose: Warum LUNA wieder auf dem Vormarsch ist

Terra Kurs-Prognose: Warum LUNA wieder auf dem Vormarsch ist

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis
  • Terra (LUNA) hat sich in den letzten Tagen wieder erholt.
  • Im Ökosystem gab es zuletzt einige interessante Entwicklungen.

Der Terra-Kurs ist am Dienstagmorgen sprunghaft angestiegen, da die Anleger optimistisch über die jüngsten Entwicklungen im Netzwerk sind. Der Kurs von LUNA kletterte auf 90 US-Dollar, was etwa 19 % über dem Tiefststand in diesem Monat liegt. Die gesamte Marktkapitalisierung ist dadurch auf etwa 31 Milliarden US-Dollar gestiegen. Das macht Terra zur achtgrößten Kryptowährung der Welt.

Wachstum des Ökosystems

Terra ist eines der größten Blockchain-Projekte der Welt. In den letzten Monaten hat es sich zu einer führenden Säule in der Branche entwickelt. So gab die Luna Foundation Guard kürzlich die Pläne bekannt, Bitcoin im Wert von über 10 Milliarden US-Dollar zu kaufen.

Außerdem erwarb das Unternehmen die Avalanche-Blockchain für von über 200 Millionen US-Dollar. Damit will man sicherstellen, dass die Stablecoins Terra USD und Terra KRW durch einen Korb von Kryptowährungen gedeckt sind.

Terra hat sich auch zu einem wichtigen Akteur in der DeFi-Branche entwickelt. Laut DeFi Llama sind beispielsweise die im Ökosystem entwickelten DeFi-Plattformen wie Anchor Protocol und Lido die zweit- und drittgrößten in der Branche. Sie haben zusammen eine Marktkapitalisierung von über 33 Milliarden US-Dollar.

Andere Anwendungen im Ökosystem von Terra wie Astroport, Chai, TerraSwap, Mirror Protocol, Nexus Protocol und Angel Name Service verzeichnen ebenfalls ein starkes Wachstum.

Es gab auch eine Reihe von weiteren Ereignissen. Zum Beispiel startete das Netzwerk das Terra Global Founder Fellowship Programm. Anchor Protocol und Acala Network schlossen sich mit Wormhole zusammen, um Terra und Polkadot zu vereinen. Anchor wurde auf der Kryptobörse CryptoCom gelistet, während UST-Staking den höchsten effektiven Jahreszins im ThorcChain-Netzwerk hat.

Eine weitere bemerkenswerte Entwicklung war, dass Terra USD es geschafft hat, den Binance USD zu überholen und zum drittgrößten Stablecoin der Welt zu werden. Er hat jetzt eine Marktkapitalisierung von über 17,6 Milliarden US-Dollar, während es bei BUSD 17,3 Milliarden US-Dollar sind.

Terra Preisprognose

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der LUNA-Preis in den letzten Tagen in einem starken Aufwärtstrend befindet. Folglich hat sich der Coin über die in Grün dargestellte aufsteigende Trendlinie bewegt. Er hat sich auch an die gleitenden Durchschnitte der letzten 25 und 50 Tage herangetastet. Damit liegt der Kurs leicht unter dem wichtigen Widerstand von 106 US-Dolalr. Der Money Flow Index (MFI) hat sich weiter zurückgebildet und befindet sich derzeit nahe des überverkauften Niveaus.

Es ist daher wahrscheinlich, dass der Terra-Kurs weiter steigen wird, wenn die Bullen die Oberseite des Widerstands bei 110 US-Dollar anpeilen.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.