cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenNEAR lanciert Simple Nightshade: Der erste Schritt auf dem Weg zu einer Sharded Blockchain
NEAR lanciert Simple Nightshade: Der erste Schritt auf dem Weg zu einer Sharded Blockchain

NEAR lanciert Simple Nightshade: Der erste Schritt auf dem Weg zu einer Sharded Blockchain

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

NEAR startet Phase 0 seiner Roadmap für eine vollständig gesplittete Blockchain. Diese Phase, die den Spitznamen "Simple Nightshade" trägt, wird den Startschuss für ein Jahr voller Änderungen und Ergänzungen an der NEAR-Blockchain geben, die sie nach ihrer Fertigstellung superschnell, unglaublich sicher und in die Lage versetzen wird, Millionen von Nutzern in die Welt des Web3 einzubinden, ohne einen Takt zu überspringen.

Seit NEAR das Design für das Protokoll im Jahr 2019 veröffentlicht hat, war es immer als Sharded-Blockchain konzipiert. Als wir uns jedoch auf den Start Anfang 2020 vorbereiteten, wurde uns klar, dass es nicht notwendig war, ein komplett geshardetes Netzwerk zu starten. Sharding ist eine sehr komplexe Technologie, und das Netzwerk war brandneu. Es musste nicht in der Lage sein, beim Start Hunderte von Millionen von Transaktionen zu verarbeiten.

Wir beschlossen, uns zuerst auf die Stabilität des Netzwerks zu konzentrieren und früher zu starten, damit Entwickler und Unternehmer so schnell wie möglich mit dem NEAR Mainnet beginnen können. Nach ein paar Monaten schoss die Nachfrage jedoch in die Höhe.

Wir konnten beobachten, dass die durchschnittliche Anzahl der täglichen Transaktionen auf 300.000 anstieg. Mit dem Aufkommen von immer mehr Projekten, die auf NEAR aufbauen, wird die Zahl der Transaktionen in den kommenden Monaten nur noch steigen. Obwohl das Netzwerk derzeit nur 5% der Gesamtkapazität nutzt, wollten wir den Übergang zum Sharding jetzt beginnen, um unangenehme Überraschungen zu vermeiden und sicherzustellen, dass wir alle Anwendungen auf NEAR unterstützen können.

Wie bei der Einführung unseres Mainnets haben wir auch bei der Einführung neuer Funktionen auf NEAR einen vorsichtigen und pragmatischen Ansatz gewählt, um sicherzustellen, dass unsere Community in der Lage ist, weiter zu bauen, ohne wichtige Funktionen zu verlieren. Aus diesem Grund haben wir eine vierstufige Einführung von Sharding geplant, die wir im Folgenden näher erläutern.

Phase 0: Simple Nightshade

Weitere Dezentralisierung des Netzes

In dieser Phase führen wir eine neue Rolle ein: Chunk-only-Produzenten, die nur einen Shard validieren. Sie produzieren Chunks (Shard-Blöcke) für einen bestimmten Shard und können auch kostengünstige Hardware einsetzen. Da sie weder Blöcke produzieren noch zu den Genehmigungen beitragen, wird die Sicherheit der Kette nicht beeinträchtigt.

Die Einführung von reinen Chunk-Produzenten trägt auch dazu bei, die Gesamtzahl der Validierer zu erhöhen und die Dezentralisierung von NEAR als Ganzes zu verbessern. Sobald diese Phase abgeschlossen ist, werden wir 200-400 Validierer haben und nur ein Bruchteil von ihnen (Blockproduzenten) muss teurere Hardware betreiben.

Phase 2: Nightshade

Verbesserung der Zugänglichkeit für Validatoren

In dieser Phase schließen wir die Implementierung von Herausforderungen ab, so dass die Validatoren nicht mehr alle Shards verfolgen müssen. Sobald dieser Schritt abgeschlossen ist, werden sowohl der Zustand als auch die Verarbeitung vollständig gesplittet sein. Dies wird auch die Hardware-Anforderungen für den Betrieb eines Blockproduzenten auf NEAR weiter senken und das Netzwerk für Validierer zugänglicher machen. Wir erwarten, dass Phase 2 im 3. Quartal 2022 abgeschlossen sein wird.

Phase 3: Dynamisches Resharding

Entfesseln von NEAR to Infinite Scale

Nach Abschluss von Phase 2 werden wir ein voll funktionsfähiges Sharded Mainnet mit einer festen Anzahl von Shards haben. In Phase 3 wollen wir dies ausbauen und dem Netzwerk die Möglichkeit geben, Shards je nach Ressourcenauslastung dynamisch aufzuteilen und zusammenzuführen. Dadurch wird NEAR fast unendlich skalierbar und widerstandsfähig gegenüber kurzfristigen Nutzungsspitzen. Wir erwarten, dass Phase 3 im 4. Quartal 2022 abgeschlossen sein wird.

Sharding ist nicht die letzte Phase der Entwicklung des NEAR-Protokolls. Wir hoffen vielmehr, dass es nur der Anfang ist. Wir arbeiten gleichzeitig an einer Reihe von Verbesserungen auf Protokollebene, um eine sichere, entwicklerfreundliche und skalierbare Blockchain zu schaffen, die die allgemeine Nutzung und Akzeptanz unterstützen kann.

Weitere Einzelheiten finden Sie in der Roadmap zur Protokollentwicklung.

Über NEAR

NEAR ist eine Hochleistungs-Blockchain, die superschnell, unglaublich sicher und unendlich skalierbar sein soll. Die Vision von NEAR ist es, ein Netzwerk zu schaffen, das es den Menschen ermöglicht, Finanzen, Kreativität und Gemeinschaft auf neue und integrative Weise neu zu gestalten.

NEAR wird von einem preisgekrönten Team von Ingenieuren und Unternehmern entwickelt und ist einfach zu bedienen, inklusiv und gut für die Umwelt. NEAR wird von führenden VCs wie A16Z, Pantera Capital, Electric Capital, Dragonfly Capital, Coinbase Ventures, Blockchain.com und Baidu Ventures unterstützt.

Werde Teil der NEAR-Community:

Telegram Near Official:https://t.me/cryptonear

Telegram Near German:https://t.me/Near_German

Discord:https://discord.com/invite/UY9Xf2k

Twitter:@NEAR_Blockchain&Near Official&Near Deutsch