cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenDecentraland Kurs-Prognose: Ein gefährliches Muster bildet sich
Decentraland Kurs-Prognose: Ein gefährliches Muster bildet sich

Decentraland Kurs-Prognose: Ein gefährliches Muster bildet sich

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Der Preis von Decentraland ist in den letzten Wochen stark unter Druck geraten, obwohl die Aktivität in dem Netzwerk konstant bleibt. Der native Token MANA wird bei 2,90 US-Dollar gehandelt, was etwa 52 % unter dem Höchststand im Dezember liegt.

Hype um Metaverse lässt nach

Decentraland ist einer der größten Akteure in der Metaverse-Branche. Es handelt dabei um eine Blockchain-Plattform, die es Menschen ermöglicht, mit Spielen Kryptowährungen zu verdienen und in virtuelle Immobilien zu investieren.

In den letzten Monaten ist die Zahl der Menschen, die in diesem Netzwerk virtuelle Immobilien kaufen, gestiegen. Im Jahr 2021 wurde berichtet, dass eine Person ein Grundstück in Decentraland für über 2,4 Millionen US-Dollar kaufte. Selbst heute noch zeigt ein genauerer Blick auf einige der zum Verkauf stehenden virtuellen Grundstücke, dass sie mehr als echte Immobilien kosten.

1
Plus500
Mindesteinzahlung
100
Exklusives Angebot
Nutzerbewertung
10
73% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD-Handel mit diesem Anbieter. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Und jetzt erwerben auch große Marken Platz in diesem virtuellen Land. Kürzlich wurde bekannt, dass Samsung Electronics in Decentraland eine virtuelle Version seines berühmten Ladens Store 837 in New York aufgebaut hat. Der virtuelle Laden, der den Namen Samsung 837x tragen wird, soll für kurze Zeit geöffnet werden und digitale Erlebnisse bieten.

Eine weitere große Ankündigung war, dass das Tennisturnier Australian Open eine Partnerschaft mit Decentraland eingegangen ist. Die Veranstaltung wird im Decentraland-Ökosystem gestreamt, dabei werden auch über 6.776 NFTs zum Verkauf angeboten.

Analysten glauben, dass die Zukunft von Decentraland und anderen Metaverse-Projekten in der Zusammenarbeit mit großen Marken liegt. Unternehmen wie zum Beispiel Disney, Gucci und Nike haben bereits ihr Interesse an einer Partnerschaft mit Metaverse-Projekten bekundet.

Doch während die Aktivität im Netzwerk steigt, hat der Kurs der Kryptowährung zu kämpfen. Damit ist er nicht allein. In den letzten Wochen sind die Preise der meisten Metaverse Coins wie Sandbox, Axie Infinity und Gala gefallen. Das ist zum Teil darauf zurückzuführen, dass Anleger unsicher sind, ob sich Investitionen in virtuelle Produkte in Zeiten einer straffen Geldpolitik der US-Notenbank gut entwickeln werden.

Decentraland Preisprogose

Decentraland Preisprogose 14.01.22

Das Tagesdiagramm zeigt, dass der MANA-Kurs in letzter Zeit stark unter Druck geraten ist. Der Coin hat etwa 55 % seines Gesamtwerts verloren. Ein kurzer Blick auf das Diagramm macht klar, dass der Kursverlauf ein Kopf-Schulter-Muster gebildet hat. Normalerweise ist es ein bärisches Zeichen. Der Kurs liegt derzeit leicht über der Nackenlinie dieses Musters.

Außerdem ist der Decentraland-Kurs unter die Linien der gleitenden Durchschnitte letzter 25 und 50 Tage gefallen. Die beiden Linien haben sich gekreuzt, was einen Min-Todeskreuz darstellt. Das ist ebenfalls ein bärisches Zeichen.

Daher besteht die Wahrscheinlichkeit, dass der Coin in naher Zukunft einen bärischen Ausbruch erleben wird, wobei die nächste wichtige Unterstützung bei 2 US-Dollar liegt.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.