cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenDas NBA-Team Houston Rockets will Bitcoin unter die Leute bringen
Das NBA-Team Houston Rockets will Bitcoin unter die Leute bringen

Das NBA-Team Houston Rockets will Bitcoin unter die Leute bringen

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Der Milliardär Tilman Fertitta, Besitzer der Houston Rockets in der NBA, ist auf den Zug der Kryptowährungen aufgesprungen. Sein Team – Houston Rockets – hat eine Partnerschaft mit NYDIG (einer Bitcoin-Plattform) geschlossen, um die Coins der breiten Masse zugänglich zu machen.

NYDIG hat es sich zur Aufgabe gemacht, digitale Vermögenswerte wie Bitcoin in jedes Dorf, jede Stadt und jede Gemeinde der Welt zu bringen. Das geschieht durch die Verschmelzung von Hochtechnologie und institutioneller Finanzierung, um eine neue Ära von Finanzprodukten einzuläuten.

In einem kürzlichen Tweet drängt Fertitta die Massen (wenn auch auf subtile Weise), den Wandel zu akzeptieren und Kryptowährungen anzunehmen. Dabei spricht er über Bitcoin sowie NYDIG und hat eine klare Botschaft: