cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEl Salvador kauft erneut ein und besitzt nun insgesamt 700 Bitcoins
El Salvador kauft erneut ein und besitzt nun insgesamt 700 Bitcoins

El Salvador kauft erneut ein und besitzt nun insgesamt 700 Bitcoins

Zuletzt aktualisiert am 10th May 2022
Hinweis

El Salvador hat heute weitere 150 Bitcoins (BTC) gekauft, nachdem die größte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung auf den Preis von 38.350 Euro gefallen war. Nayib Bukele, der Präsident des Landes, teilte diese Nachricht in einem Tweet mit und sagte, dass dieser Kauf den BTC-Bestand El Salvadors auf 700 Coins erhöht hat. Er gab zwar nicht bekannt, wie viel die Regierung für den neuen Kauf ausgegeben hat, aber zum Zeitpunkt seines Tweets wurde BTC für etwa 38.950 Euro gehandelt.

Jinia Shawdagor

Jinia Shawdagor

Jinia ist eine Fintech-Autorin aus Schweden. Mit jahrelanger Erfahrung hat sie für renommierte Publikationen wie Cointelegraph, Bitcoinist, Invezz usw. über Kryptowährung und Blockchain geschrieben. Sie liebt Gartenarbeit, Reisen und Freude und Glück aus den kleinen Dingen des Lebens zu ziehen