cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenMoneyLion startet Krypto-Handel und will noch diesen Monat an die Börse gehen
MoneyLion startet Krypto-Handel und will noch diesen Monat an die Börse gehen

MoneyLion startet Krypto-Handel und will noch diesen Monat an die Börse gehen

Zuletzt aktualisiert am 10th May 2022
Hinweis

Das Finanztechnologie-Unternehmen MoneyLion hat seine Banking-App um Krypto-Investitionen erweitert. Dieser Schritt erfolgt im Vorfeld des geplanten Börsengangs noch in diesem Monat. Wir haben uns damit befasst, was die Firma vorhat.

Wie genau ist MoneyLion in Krypto-Investitionen involviert?

In einer Pressemitteilung teilte der CEO von MoneyLion Dee Choubey mit, dass die Firma auf ihrer Investorenkonferenz Handelsmöglichkeiten für Bitcoin und Ether vorstellen will. Das Unternehmen beabsichtigt, mit dem Bildungsprozess für seine Kunden zu beginnen und später verschiedene Renditeprodukte, NTF-Marktplätze und Krypto-Zahlungsanwendungen zu erforschen.

Angebot von MoneyLion

 

Das sind einige der wichtigsten Features, die die Kunden erwarten:

  • MoneyLion berechnet keine Transaktionsgebühren
  • Das Unternehmen verdient nur dann Geld, wenn Kunden ihre Kryptowährung in US-Dollar umtauschen
  • Kunden werden in der Lage sein, ihre Karten-Transaktionen in Bitcoin durchzuführen

Die Einführung dieses Programms ist im Gange. Die neuen Funktionen stehen allen berechtigten MoneyLion-Kunden ab 5. Oktober zur Verfügung. Um die Verwahrungs- und Transaktionsdienste kümmern sich Zero Hash LLC und Zero Hash Liquidity Services LLC.

Zum Start des Krypto-Handelsdienstes kündigte MoneyLion außerdem an, dass es einen $1.000.000 Krypto-Preispool sponsert. Frühe Anwender von MoneyLion Crypto haben eine Chance darauf, hohe Preise in Bitcoin zu gewinnen.

MoneyLion Krypto-Lotterie

Sobald sich neue und bestehende Kunden zwischen dem 16. September und dem 5. Oktober 2021 für das Krypto-Konto des Unternehmens anmelden und die Teilnahmebedingungen erfüllen, nehmen sie auch an der Verlosung teil. Je mehr Nutzer sich anmelden, desto mehr wird der Preispool wachsen. Nach Angaben des Unternehmens werden die 1.000.000 $ in Bitcoin am Ende des Aktionszeitraums gleichmäßig an alle registrierten Kunden verteilt.

An dieser Krypto sowie am Krypto-Handel selbst können alle berechtigten US-Bürger außerhalb von New York und Hawaii teilnehmen.

Was sind die Investitionspläne des Unternehmens?

Als eine der führenden digitalen Finanzplattformen in den USA gab das acht Jahre alte Unternehmen bekannt, dass es im Februar eine Vereinbarung mit der Zweckgesellschaft Fusion Acquisition Corp. geschlossen hat. Durch diese Vereinbarung wird MoneyLion am 22. September unter dem Tickersymbol ML an der New Yorker Börse notiert.

Die Vereinbarung beinhaltet einen geschätzten Eigenkapitalwert von 2,4 Milliarden US-Dollar nach der Transaktion und mehr als 500 Millionen US-Dollar in bar zur Finanzierung des Wachstums.

Wenn MoneyLion mit diesem neuen Vorhaben erfolgreich ist, wird es sich anderen Unternehmen wie Robinhood, Cash App, PayPal und SoFi anschließen, die ebenfalls All-in-One Finanz-Apps für ihre Kunden entwickelt haben.