cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenAlgorand Preisprognose: ALGO-Transaktionen schnellen in die Höhe
Algorand Preisprognose: ALGO-Transaktionen schnellen in die Höhe

Algorand Preisprognose: ALGO-Transaktionen schnellen in die Höhe

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Der Algorand-Kurs blieb stabil, da die Anleger weiterhin optimistisch in Bezug auf die Plattform sind. ALGO sprang um mehr als 9 % auf 2,20 $ und lag damit nur wenige Punkte unter dem Allzeithoch von 2,5355 $. Damit stieg die gesamte Marktkapitalisierung auf mehr als 10 Milliarden Dollar, was ALGO zum 19. größten Kryptowährungsprojekt der Welt machte.

Algorand und The Mooch

Der ALGO-Kurs stieg am Donnerstag, nachdem Skybridge Capital bekannt gab, dass es einen 100-Millionen-Dollar-Fonds für Algorand-Investitionen aufgelegt hatte. Das macht ihn zu einem der größten Fonds, der sich auf die digitale Plattform konzentriert. In einem Interview mit CNBC sagte Anthony Scaramucci, dass seine Firma etwa 700 Millionen Dollar in digitale Vermögenswerte investiert habe. Scaramucci ist im Volksmund als „The Mooch“ bekannt.

Die Ankündigung kam zu einem Zeitpunkt, als die Nachfrage nach Algorand einen Aufwärtstrend verzeichnete. In der Tat ist der Preis von ALGO, seinem nativen Token, von seinem Tiefststand im Juli um mehr als 200 % angestiegen. Seit Jahresbeginn ist er um mehr als 600 % gestiegen.

In der Zwischenzeit hat die Algorand Foundation die in New York ansässige Drone Racing League mit 100 Millionen Dollar gesponsert. Die Partnerschaft zwischen den beiden Parteien wird für fünf Jahre bestehen. Das macht Algorand zu einem der größten Krypto-Sponsoren der Welt. Andere Blockchain-Plattformen, die Sport und andere Unternehmen gesponsert haben, sind Tezos, Crypto.com und FTX.

Der Algorand-Preis hat sich auch aufgrund der zunehmenden Nutzung des Netzwerks erholt. Unternehmen in Bereichen wie Infrastruktur, Gaming, Stablecoins und dezentralisierte Finanzen (DeFi) haben sich das Netzwerk zu eigen gemacht. Einige der bekanntesten Nutzer des Netzwerks sind Circle, Tether, Voyager und Pocket Network.

Inzwischen zeigen die On-Chain-Daten, dass die Aktivität im Algorand-Netzwerk zunimmt. So ist zum Beispiel die Anzahl der Konten mit ALGOs im Aufwärtstrend. Auch die Anzahl der ALGO-Transaktionen ist in letzter Zeit sprunghaft angestiegen, wie unten dargestellt.

Algorand Transaktionen 16.09.21

Algorand Preisprognose

Das Tagesdiagramm zeigt, dass sich der Algorand-Kurs in einem starken Aufwärtstrend befindet. Kürzlich gelang es ihm, den wichtigen Widerstand bei 1,1880 $ zu überwinden, der das bisherige Allzeithoch darstellte. Außerdem hat er die Bildung des Tassenabschnitts des Tassen- und Griffmusters abgeschlossen.

Ein weiteres bemerkenswertes Ereignis ist, dass Algorand ein Break-and-Retest-Muster gebildet hat. Das bedeutet, dass der Kurs nach seinem Anstieg über die Widerstandsmarke von 1,1880 $ in dieser Woche erneut getestet wurde. Das ist in der Regel ein zinsbullisches Signal, was bedeutet, dass der Coin den Aufwärtstrend wahrscheinlich bis $2,50 fortsetzen wird.

Algorand Preis 16.09.21

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.