cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenWaves Kursprognose: Waves wächst um 40% auf sein Allzeithoch
Waves Kursprognose: Waves wächst um 40% auf sein Allzeithoch

Waves Kursprognose: Waves wächst um 40% auf sein Allzeithoch

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Die Aufwärtsdynamik des Waves-Preises hat sich am Mittwoch beschleunigt, da die Nachfrage nach dem Token weiter anstieg. Waves erreichte den Preis von 30,62 $, was den höchsten Stand seit dem 17. Mai bedeutet. Dieser Preis lag um mehr als 150 % über dem niedrigsten Stand seit Juli dieses Jahres. Folglich ist die gesamte Marktkapitalisierung auf mehr als 3,27 Milliarden Dollar gestiegen, was den Coin zur 45. größten Kryptowährung der Welt macht.

Waves-Dynamik dauert an

Waves ist ein schnell wachsendes Blockchain-Projekt, mit dessen hilfe die Entwicklern dezentralisierte Apps und autonome Organisationen aufbauen können. Das Netzwerk umfasst mehrere Blockchain-Konzepte wie Smart Contracts, Orakel, Leased Proof of Stake (LPoS) und Interchain-Konnektivität. Seine Smart-Contracts-Technologie ist als Ride bekannt. Sie ermöglicht es Entwicklern, Skripte auf Vermögenswerte im Wave-Ökosystem anzuwenden.

Waves wurde im Jahr 2018 entwickelt und hat verschiedene Anwendungsfälle. Seine Smart-Contracts-Technologie ermöglicht es Entwicklern, DeFi-Projekte zu erstellen. Die Technologie kann auch verwendet werden, um Abstimmungen zu dezentralisieren, grenzüberschreitende Zahlungen zu tätigen und Online-Rechte zu verwalten. Einige der Unternehmen, die diese Technologie nutzen, sind die Alfa Bank, Rosetti und Roscosmos.

Der Preis von Waves ist in letzter Zeit sprunghaft angestiegen, da sich immer mehr Nutzer für das Netzwerk interessieren. Außerdem ist er im Zuge der laufenden Saison gestiegen, in der wir schon oft gesehen haben, dass Blockchain-Alternativen zu Ethereum einen Aufschwung erleben. Algorand, Avalanche, Polkadot und Solana sind nur einige Beispiele.

All das hat zum so genannten FOMO-Effekt geführt: „Fear of missing out“, zu deutsch soviel wie Angst etwas zu verpassen. Das ist eine Situation, in der Investoren und Kleinanleger einen Vermögenswert kaufen, in der Hoffnung sein Preis wird weiter steigen. Als die Entwickler zum Beispiel Shiba Inu auf den Markt brachten, schnellte sein Preis in die Höhe, da die Anleger nach dem nächsten Dogecoin-Killer suchten. Dasselbe gilt für Internet Computer, die relativ bekannte Kryptowährung, deren Marktkapitalisierung im Mai auf mehr als 15 Milliarden US-Dollar anstieg.

Waves Kursprognose

Waves Kursprogonose 01.09

Das Tagesdiagramm zeigt, dass der Waves-Preis zwischen Mai und Juli eine starke Unterstützung bei 11,4830 $ fand. In der letzten Juliwoche stieg der Kurs sprunghaft an und bewegte sich über 18,97 $, was dem Höchststand vom 17. Juni entsprach.

Seitdem hat sich die Kryptowährung über den gleitenden 25- und 50-Tage-Durchschnitten bewegt, während Momentum-Oszillatoren wie der Relative Strength Index (RSI) und der MACD einen starken Aufwärtstrend aufweisen.

Der Aufwärtstrend des Waves-Kurses wird sich daher wahrscheinlich fortsetzen, wenn die Bullen das Allzeithoch von 41,80 $ anpeilen, das etwa 40 % über dem aktuellen Niveau liegt.

Crispus Nyaga

Crispus Nyaga

Crispus ist ein Finanzanalyst mit über 9 Jahren Erfahrung in der Branche. Für einige der führenden Marken deckt er Kryptowährungen, Forex, Aktien und Rohstoffe ab. Er ist auch ein leidenschaftlicher Trader, der sein Familienkonto führt. Crispus lebt mit seiner Frau und seinem Sohn in Nairobi.