cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenDeFi-Coin stieg in einem Monat 9266% und könnte eine Rolle in dieser 134 Milliarden $ Industrie spielen
DeFi-Coin stieg in einem Monat 9266% und könnte eine Rolle in dieser 134 Milliarden $ Industrie spielen

DeFi-Coin stieg in einem Monat 9266% und könnte eine Rolle in dieser 134 Milliarden $ Industrie spielen

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Delphi Digital, ein Forschungsunternehmen, das institutionelle Analysen zum Markt für digitale Assets erstellt, geht davon aus, dass die seltsam benannte Crypto-Plattform Shroom.Finance (SHROOM) ein beträchtliches Potenzial hat.

Shroom ist ein dezentralisiertes Finanzprotokoll (DeFi), das es Videospielern ermöglichen soll, individuelle und einzigartige Vermögenswerte durch die Nutzung von NFT-Standards (Non-Fungible Token) auszutauschen. NFTs sind einzigartige Wertmarken, die das Eigentum an einem bestimmten Vermögenswert wie digitaler Kunst, Ingame-Gegenständen und Sammelgegenständen wie virtuellen Haustieren repräsentieren.

Piers Kicks, der Leiter der Abteilung Spiele bei Delphi Digital, ist der Ansicht, dass man auf den Crypto-Gegenstand achten sollte. Er sagt, dass Shrooms hochrangiges Konzept überzeugend ist und stellt fest, dass das Projekt ein nützliches Werkzeug für Entwickler in der 134 Milliarden Dollar schweren Spieleindustrie werden könnte. Er weist jedoch darauf hin, dass sich das Projekt noch im Anfangsstadium befindet, und Investoren sollten vorsichtig sein.

Die Plattform könnte letztendlich ein nützliches Werkzeug für Entwickler werden, um ihre In-Game-Ökonomien zu booten… Es gab bisher keine offiziellen Prüfungen der verwendeten Verträge. Die erste Farming-Periode ist abgeschlossen und alles scheint nach Plan verlaufen zu sein.

Zusammen mit vielen DeFi-Token war Shroom in seiner kurzen Geschichte ein äußerst unbeständiger Aktivposten. Der Token wurde am 3. September eingeführt und stieg laut CoinGecko von einem Tiefststand von 0,003$ auf ein Allzeithoch von 0,281$ am 30. September. Dies entspricht einem massiven Anstieg von 9266%.

Delphi hat kürzlich eine große Investition in NFTs getätigt. Andrew Steinwold, Gründer des Podcasts und Newsletters Zima Red, der sich auf NFTs, virtuelle Welten und Blockchain-Spiele konzentriert, enthüllte als Erster, dass das Team von Delphi über 150.000 Dollar in vier Axie Infinity NFTs investiert hat.

Wir freuen uns, dass weitere Mittel direkt an NFTs vergeben werden. Ich denke, die Dinge werden jetzt wirklich interessant.