cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEthereum DeFi eine "einmal im Jahrzehnt" Investment-Chance? Analyst spricht in hohen Tönen
Ethereum DeFi eine "einmal im Jahrzehnt" Investment-Chance? Analyst spricht in hohen Tönen

Ethereum DeFi eine "einmal im Jahrzehnt" Investment-Chance? Analyst spricht in hohen Tönen

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Decentralized Finance (DeFi) ist in den letzten Monaten exponentiell gewachsen. Daten zeigen, dass DeFi Coins, von denen die meisten auf Ethereum basieren, inzwischen eine Marktkapitalisierung von über 13 Milliarden Dollar aufweisen. Vor sechs Monaten lag diese Zahl eher bei 5 Milliarden Dollar oder sogar darunter.

Daten von DeFi Pulse zeigen, dass der Wert der in DeFi Protokollen eingeschlossenen Coins auf mehr als 7,8 Milliarden USD gestiegen ist. Zu Beginn des Jahres lag diese Zahl bei ca. 700 Millionen USD, was bedeutet, dass in weniger als drei Quartalen eine Verzehnfachung stattgefunden hat.

Einige frühe Investoren im DeFi Bereich haben ein Vermögen gemacht. Es gibt einige Assets im Ethereum DeFi Ökosystem, die in den letzten Monaten um Zehntausende oder sogar Hunderttausenden von Prozent in die Höhe geschossen sind. Dennoch ist ein bekannter Crypto-Trader der Meinung, dass DeFi nach wie vor eine der besten Investitionsmöglichkeiten der Welt ist.

DeFi: die beste Möglichkeit des Jahrzehnts?

Laut Qiao Wang ist Decentralized Finance (DeFi) die beste Investitionsmöglichkeit seit Bitcoin und Ethereum. Der ehemalige Head of Product bei Messari und langjährige Trader sagte dazu am 8. September:

Aus der Investitions-Sicht waren BTC vor 2013 und ETH vor 2015 einmal-im-Leben asymmetrische Wetten. DeFi vor 2021 ist eine einmal-im-Jahrzent Wette (bis sie sich als falsch erweist). Wenn Sie die ersten beiden verpasst haben, verpassen Sie die letzteren nicht.