cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEthereum, XRP & Bitcoin: Erklärvideo des IWF nennt Crypto "nächsten Schritt in der Evolution des Geldes"
Ethereum, XRP & Bitcoin: Erklärvideo des IWF nennt Crypto "nächsten Schritt in der Evolution des Geldes"

Ethereum, XRP & Bitcoin: Erklärvideo des IWF nennt Crypto "nächsten Schritt in der Evolution des Geldes"

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Der Internationale Währungsfonds (IWF) hat ein Erklärungsvideo über Kryptowährungen veröffentlicht. Obwohl der IWF es erstmals 2018 veröffentlichte, hat die Organisation es nun auf ihrem Twitter-Account erneut hochgeladen und damit mehr Menschen als beim ersten Mal erreicht. Das Video, das vor allem die Vorteile und Nachteile von Kryptowährungen behandelt, hat einige in der Crypto-Community begeistert, da das Video ein weiteres Beispiel für die Mainstream-Akzeptanz von Ethereum, Bitcoin, XRP und Co. ist.

IWF spricht positiv über Ethereum, Bitcoin, XRP und Co.

Der Internationale Währungsfonds (IWF) spricht in einem auf Twitter veröffentlichten Erklärungsvideo insgesamt positiv über das transformative Potenzial von Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und XRP. Der Inhalt beschäftigt sich sowohl mit den Vor-, als auch mit den Nachteilen von Kryptowährungen beim aktuellen Stand der Technik.

Interessanterweise vergleicht der IWF Bitcoin, Ethereum und XRP dabei direkt mit den Vor- und Nachteilen des traditionellen Finanzsystems und kommt zu dem Schluss, dass Kryptowährungen in der ein oder anderen Form „der nächste Schritt in der Evolution des Geldes“ sein könnten.

Die Kosten für Zahlungen sind niedriger. Die Transaktionen sind schneller, vor allem länderübergreifend, und selbst Menschen rund um den Globus, die kein Bankkonto haben, können Waren kaufen oder verkaufen und an der globalen Wirtschaft teilnehmen.