cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Kurs Entwicklung unschlagbar - PlanB zeigt wieso BTC besser als Gold ist
Bitcoin Kurs Entwicklung unschlagbar - PlanB zeigt wieso BTC besser als Gold ist

Bitcoin Kurs Entwicklung unschlagbar - PlanB zeigt wieso BTC besser als Gold ist

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Satoshi Nakamoto ist bekanntermaßen der Erfinder der bekanntesten Kryptowährung Bitcoin und hat damit eine Entwicklung losgetreten, dessen Ausmaß man sich vor 10 Jahren kaum hätte vorstellen können. Satoshi hat dabei der Welt nicht ein Manifest in Form des BTC Whitepapers hinterlassen, sondern auch zahlreiche Posts im BitcoinTalk Forum. Auch, wenn das Asset von seinem Erfinder nicht direkt als digitales Gold, sondern als elektronisches Bargeld gedacht war, schrieb Nakamoto im Forum: „Stellen Sie sich als Gedankenexperiment vor, es gäbe ein Edelmetall, das so knapp ist wie Gold […]“.

Heute, über 11 Jahre später können wir sagen, dass sich BTC immer mehr zum digitalen Gold, als zum digitalen Bargeld entwickelt (Stand heute). Das zeigt nicht zuletzt die starke Entwicklung und Volatilität des Bitcoin Kurs seit der Entstehung. Genau auf diesen Aspekt von BTC ist auch der bekannte Analyst PlanB in einigen seiner letzten Posts bei Twitter eingegangen, die wir in diesem Artikel näher unter die Lupe nehmen wollen.

Bitcoin Kurs schlägt Gold Preis um Längen

Dass sich der Bitcoin Kurs in den letzten 11 Jahren unglaublich gut entwickelt hat und BTC das Asset mit der besten Wertentwicklung der letzten Dekade, wenn nicht der Menschheitsgeschichte, ist, dürfte schon vielen bekannt sein. Doch wie genau sieht es im direkten Vergleich mit dem oftmals betitelten „großen Bruder“ Gold aus?

Natürlich schlägt die Entwicklung des Bitcoin Kurs auch Gold in den letzten 10 Jahren um Längen. Wie extrem dieser Unterschied tatsächlich ist, zeigt ein am 5. Juni von PlanB veröffentlichter Post auf Twitter. Laut dem Chart hat sich die Menge an Gold, die man vor 7 Jahren für einen BTC bekommen hätte bis heute fast verhundertfacht. Waren es 2013 noch fast 0.1 Unzen pro BTC, sind es heute fast 10. Laut der Prognose von PlanB könnte man in einigen Jahren sogar an die 100 Unzen Gold dafür bekommen.