cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenEthereum Upbit Hacker transferieren gestohlene ETH auf Binance und andere Börsen
Ethereum Upbit Hacker transferieren gestohlene ETH auf Binance und andere Börsen

Ethereum Upbit Hacker transferieren gestohlene ETH auf Binance und andere Börsen

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Wir haben zuletzt über erneute Bewegungen der Upbit Hacker berichtet. Diese haben letztes Jahr von der Börse Upbit Ethereum im Wert von ca. 49 Millionen USD gestohlen. Nun versuchen die Hacker bereits seit einigen Monaten die Spur durch unzählige Transaktionen auf verschiedene Wallets zu verwischen. Mittlerweile sind die Hacker aber soweit, dass sie versuchen kleinere ETH Beträge über verschiedene Börsen zu waschen. Vor wenigen Tagen haben die Hacker 137 Ethereum auf Binance eingezahlt.

Wie der CEO und Binance reagiert hat und auf welchen Börsen die Hacker es zudem versucht haben, erfährst du in diesem Artikel.

Upbit Hacker transferieren 137 Ethereum auf Binance

Der Whale Alert auf Twitter informiert regelmäßig über große Bewegungen der verschiedenen Kryptowährungen. Dabei werden aber auch bekannte Adressen von verschiedenen Hacks der letzten Jahre ebenfalls intensiv beobachtet. So auch die Ethereum der Upbit Hacker.

Am Mittwoch hat der Whale Alert Alarm geschlagen und eine Transaktion der Upbit Hacker veröffentlicht, die 137 ETH auf Binance transferiert haben. CZ, der kurz nach dem Hack versicherte, dass die Adressen der Hacker auf eine Blacklist kommen, hat umgehend auf die Transaktion der Hacker reagiert.