cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Kurs von 40.000 USD nach Halving - Investor sieht perfekte Bedingungen für BTC
Bitcoin Kurs von 40.000 USD nach Halving - Investor sieht perfekte Bedingungen für BTC

Bitcoin Kurs von 40.000 USD nach Halving - Investor sieht perfekte Bedingungen für BTC

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Gerade in den letzten Wochen rund um das Bitcoin Halving mehren sich die Analysten und Investoren, die sich mit ihren Einschätzungen zum Bitcoin Kurs und neuen Prognosen zu Wort melden. Während weiter Uneinigkeit darüber herrscht, ob es nach dem Bitcoin Halving zu einer Korrektur kommt oder der Kurs das Momentum aus den letzten Wochen halten kann, sehen die Prognosen langfristig meistens eine enorme mögliche Wertsteigerung. In diesem Artikel möchten wir der Bitcoin Kurs Prognose eines bekannten Investment Strategen die Aufmerksamkeit schenken. Dieser prognostizierte am gestrigen Tag via einiger Twitter Posts BTC Preise von 40.000, 400.000 und 1.000.000 USD und sieht bei BTC ein „perfektes Set Up“. Was hat es damit auf sich?

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Bitcoin Kurs Prognosen von Investment Stratege Raoul Pal

Bei dem Investment Strategen handelt es sich um Raoul Pal. Dieser ist ein ehemaliger Wall Street Investor und aktuell Gründer und CEO der Firmen Global Macro Investor und Real Vision Group. Bereits in der Vergangenheit hat er sich dabei schon öfter zu BTC und Co. geäußert.

In einer ganzen Reihe an Posts bei Twitter bereicherte der Experte gestern seine Follower mit seiner Einschätzung zum Bitcoin Kurs. Oder sollte man eher sagen mit vielen Einschätzungen zum BTC Kurs? Raoul Pal verwendete nämlich bei seinen Prognosen unterschiedliche Chats und Analysetechniken, die jeweils zu anderen langfristigen Kurszielen führen.

So sieht er mit der „klassischen Charttechnik“ einen „perfekten Keil“ und prognostiziert einen Bitcoin Kurs von 40.000 USD.