cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin ohne Internet am Ende? - Wie sich BTC vom Internet "lösen" kann
Bitcoin ohne Internet am Ende? - Wie sich BTC vom Internet "lösen" kann

Bitcoin ohne Internet am Ende? - Wie sich BTC vom Internet "lösen" kann

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Bitcoin hat sich bereits in einer wichtigen Nische festgesetzt -- digitales Gold. Noch ist es jedoch nicht ersichtlich, wie sich Bitcoin in der Zukunft entwickeln wird und mit welchen Entwicklungen und Rückschlägen wir daher rechnen müssen. Das Netzwerk läuft aber seit nun über 11 Jahren tadellos und funktionierte ab dem ersten Tag. Dennoch ist ein Großteil der Menschen mehr als skeptisch. Es werden immer wieder verschiedene Punkte genannt, die Bitcoin als keine wirkliche Alternative bezeichnen. Darunter fällt auch die Abhängigkeit vom Internet. Doch wie abhängig ist Bitcoin tatsächlich vom Internet und welche Möglichkeiten gibt es, um uns vor einem Ausfall oder einer Zensur des Internets zu schützen?

Bitcoin und die Abhängigkeit vom Internet

[override_inline_ad]

Die Weiterentwicklung von Bitcoin und Lightning wird unter anderem vom Unternehmen Blockstream angeführt. Nun hat sich der Marketing Director, Neil Woodfine, mit der Frage „Was passiert mit BTC, wenn das Internet abgeschaltet wird?“ befasst und diese über einen mehrteiligen Tweet beantwortet. Eine seiner ersten Aussagen in dem Tweet lautet:

Eine überraschende Anzahl großartiger Ingenieure haben darüber nachgedacht, wie man Bitcoin in Offline-Umgebungen am Laufen halten kann.