cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenElon Musk sympathisiert mit Ethereum - ETH Kurs steigt danach um 3%
Elon Musk sympathisiert mit Ethereum - ETH Kurs steigt danach um 3%

Elon Musk sympathisiert mit Ethereum - ETH Kurs steigt danach um 3%

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Elon Musk hat sich mal wieder im Krypto-Space blicken lassen. Dabei machte er nur eine kurze Bemerkung über Ethereum (ETH). Ein einziges Wort reichte schon aus, um ordentlich Wirbel zu verursachen und den Ethereum Kurs minimal nach oben zu pushen. Die Krypto-Community zeigte sich sehr begeistert von seiner Aussage. Zuletzt hat sich Elon Musk positiv gegenüber Bitcoin und Dogecoin geäußert und wurde daraufhin spaßeshalber als neuer CEO von Dogecoin von der Community gewählt. Daraufhin stieg der Dogecoin (DOGE) Kurs kurzzeitig um fast 100%.

Ist Elon Musk von Ethereum (ETH) überzeugt?

Am Dienstag, den 30. April zeigte sich Elon Musk, der CEO von SpaceX und Tesla, interessiert an Ethereum (ETH). Er ist bekanntlich kein Mann von vielen Worten und ließ über Twitter nur ein einziges Wort verlauten, was die gesamte Krypto-Community wieder in Aufruhr brachte:

So wie man Elon Musk kennt, dürfte es schwer abzusehen sein, was er als Nächstes tut. Grundsätzlich ist es aber immer erfreulich, wenn sich Wirtschaftsgrößen aus dem Mainstream-Markt mit Krypto beschäftigen. Hoffen wir also, dass bald vielleicht sogar ernsthafte Ambitionen folgen.


Hat dich dieser Artikel interessiert? Dann registriere dich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter und sei immer Up-to-date. Lass dir bequem alle relevanten News über Bitcoin & Crypto, Blockchain, Meetups, und Neuigkeiten unser Community per E-Mail zusenden – zusammengefasst und übersichtlich. Newsletter abonnieren.


Wie ernst meint es Elon Musk mit Ethereum und den anderen Kryptowährungen? Ist eine Integration der DLT-Technologie in die Fahrzeuge von Tesla vorstellbar? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat!

[vc_widget_sidebar sidebar_id="td-artikel-cta"]
[Bild: Shutterstock]