cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenCardano News: ADA Staking Guide - Passives Einkommen mit Cardano
Cardano News: ADA Staking Guide - Passives Einkommen mit Cardano

Cardano News: ADA Staking Guide - Passives Einkommen mit Cardano

Zuletzt aktualisiert am 10th May 2022
Hinweis

Cardano (ADA) geht von Ouroboros Classic zu seinem Konsensalgorithmus Ouroboros Genesis über. Dabei wird die Staking-Funktionalität integriert und Benutzern ermöglicht, Zinsen auf ADA Stakings zu erhalten. Nun hat Cardano kürzlich weitere Details darüber bekannt gegeben, wie seine Staking-Pools funktionieren werden. Wird der ADA Kurs auf diese positive Nachricht reagieren?

ADA Staking auf Cardano

Das Staken wird verwendet, um festzustellen, wer den nächsten Block an der Kette validiert. Je höher der Anteil eines Benutzers an einem Netzwerk, desto wahrscheinlicher ist es, dass er den nächsten Block erstellen darf. Staker werden für ihren Einsatz und ihre ehrliche Teilnahme am Netzwerk belohnt. Laut dem IOHK-Blog:

In einem Proof of Stake (PoS) Blockchain-Protokoll wird das Ledger von den Stakeholdern geführt, die Vermögenswerte in diesem Ledger halten. Dies ermöglicht es PoS-Blockchains, weniger Energie zu verbrauchen als Proof of Work (PoW) oder andere Arten von Blockchain-Protokollen