cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBitcoin Kurs durch den Mangel an Fiat-Reserven von Tether in Gefahr?
Bitcoin Kurs durch den Mangel an Fiat-Reserven von Tether in Gefahr?

Bitcoin Kurs durch den Mangel an Fiat-Reserven von Tether in Gefahr?

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Tether ist die führende Stablecoin in Bezug auf die Marktkapitalisierung. Allerdings ist Tether auch die kontroverseste von allen. Erst kürzlich hat Tether eine Änderungen an seinen rechtlichen Nutzungsbedingungen vorgenommen, die darauf hindeuten, was viele bereits befürchtet haben. Doch laut der neuen Nutzungsbedingung scheint es nun offiziell zu sein, dass USDT nicht vollständig eins zu eins durch US-Dollar-Reserven gedeckt wird. Stattdessen deuten die neuen Bedingungen darauf hin, dass USDT durch andere Vermögenswerte gedeckt wird. Darunter auch Darlehen an Dritte, was die Solidität der Reserven von Tether in Frage stellt.

Doch was genau bedeutet dies für den Bitcoin Kurs und den restlichen Crypto Markt?

In Eile? Handeln Sie Krypto bei einem marktführenden Broker

Ist der Bitcoin Kurs und abhängig von Tether?

Tether und die damit verbundene Börse Bitfinex waren Gegenstand heftiger Kontroversen. Tether untermauert durch seine weit verbreitete Stablecoin USDT den Wert von Milliarden von Dollar auf den Kryptowährungsmarkt. Sollte Tether zudem Kredite vergeben, könnte der Betrag sogar noch höher als angenommen sein. Doch hierzu an späterer Stelle mehr.

[override_inline_ad]

Trotz der Bedeutung von Tether für den gesamten Markt der Kryptowährungen war es bislang nicht möglich, dass Unternehmen dazu zu bringen, ein Audit durchführen zu lassen, welches zur Zufriedenheit aller seine Bankbeziehungen und Reserven klar offenlegt. Der Mangel an Transparenz des Unternehmens lässt viele andere Marktteilnehmer daran zweifeln, dass USDT tatsächlich, wie deklariert, „1-zu-1“ mit US-Dollar hinterlegt ist.

Diese Bedenken haben dazu geführt, dass das US-Justizministerium US Department of Justice (DOJ) eine strafrechtliche Untersuchung des Unternehmens eingeleitet hat. Angeblich konzentriert sich das DOJ auf eine mögliche Bitcoin Kursmanipulation durch den Einsatz von Tether auf der Börse Bitfinex.

Das Unternehmen ist bei Weitem nicht das einzige seiner Art. Die Stablecoin steht in einem starken Wettbewerb mit anderen transparenteren Alternativen. Benutzer können zum Beispiel auch auf Stablecoins wie den USD Coin (USDC), TrueUSD (TUSD), Paxos Standard Token (PAX) oder Dai (DAI) zurückgreifen.

Wenn gleich USDT einen Teil seiner Marktdominanz an die obigen Konkurrenten abgeben musste, ist die Stablecoin Tether mit Abstand nach wie vor der Marktführer.