cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenBlockchain Umfrage von Deloitte spricht von einem nahendem Boom
Blockchain Umfrage von Deloitte spricht von einem nahendem Boom

Blockchain Umfrage von Deloitte spricht von einem nahendem Boom

Zuletzt aktualisiert am 22nd Sep 2022
Hinweis

Deloitte, eine der „Big Four“ Buchhaltungsorganisationen und ein multinationales Netzwerk von professionellen Dienstleistungen, hat ihren globalen Blockchain-Umfragebericht 2018 veröffentlicht, der die Meinungen von mehr als 1.000 Blockchain-Führungskräften auf der ganzen Welt zusammenfasst.

Gleich wenn dieser Artikel sehr zahlenlastig ausfallen wird, kann die Aussage der Umfrage von Deloitte einen hohen Aussagewert besitzen. Die Umfrage umfasste nämlich ein breites Spektrum von Themen rund um die Blockchain-Technologie, was letztendlich einen positiven Grad der Akzeptanz der Blockchain-Technologie in Unternehmen ergab.

Unternehmen investieren in Blockchain-Technologie

Die Umfrage ergab, dass 95% der über 1.000 Blockchain-erfahrenen Führungskräfte aus einer Vielzahl von Branchen und Berufen in Distributed Ledger-Technologie investieren.

[ki_suggest link="10429"]

Die Umfrage ergab auch, wie viel Unternehmen bereit sind zu investieren, was zeigt, dass etwa 26% der Unternehmen irgendwo zwischen 1 Million und 5 Millionen Dollar in Blockchain-Technologie investieren werden, während 23% zwischen 5 Millionen und 10 Millionen Dollar ausgeben werden.

Was Unternehmen in den Vereinigten Staaten betrifft, so ergab die Umfrage, dass die Mehrheit in Blockchain-Technologie investieren würde, wobei nur 16% angaben, dies nicht zu tun. In China gaben 32% der Unternehmen an, dass sie zwischen 5 Millionen und 10 Millionen Dollar investieren würden und in Mexiko gaben 21% der Unternehmen an, 10 Millionen oder mehr Dollar zu investieren.

[vc_widget_sidebar sidebar_id="td-artikel-cta"]

Darüber hinaus gaben 65 % der befragten Teilnehmer an, dass ihr Unternehmen im kommenden Jahr 1 Million Dollar oder mehr in Blockchain-Technologie investieren wird. Die Unternehmen mit den größten Investitionen werden aus Mexiko, Frankreich und Kanada kommen.

Andere Statistiken zur Blockchain-Technologie

Die Umfrage stellte den Teilnehmern eine Reihe von Fragen, um ihr allgemeines Interesse und ihre Wahrnehmung der Blockchain-Technologie zu messen. Die Ergebnisse liefern einige interessante Einblicke in die Einführung der Blockchain-Technologie und ihr Potenzial, die Industrie und die Welt zu revolutionieren.

[ki_suggest link="10412"]

Der Umfrage zufolge glauben 84% der Befragten, dass Blockchain-Technologie skalierbar ist und schließlich die Akzeptanz im Mainstream erreichen wird. 74% glauben, dass Blockchain-Technologie einen überzeugenden Business-Anwendungsfall darstellt, und 68% glauben, dass sie einen Wettbewerbsvorteil verlieren wird, wenn sie keine Blockchain-Technologie einsetzen.

Eine weitere interessante Statistik ist, dass 39% der Befragten glauben, dass die Blockchain überbewertet ist. Diese letzte Statistik ist etwas überraschend, denn 2016 glaubten 34% der Befragten dasselbe.

Globale Trends der Blockchain-Technologie in verschiedenen Branchen

Von allen befragten Führungskräften glauben 59%, dass die Blockchain-Technologie ihre spezifische Branche umkrempeln wird, wobei über 70% der Befragten angaben, dass die Automobil-, Öl- und Gas- sowie die Life-Science-Industrie ihren Einfluss am stärksten fühlen werden.

64% der Befragten gaben an, dass die am nächsten betroffene Branche die Finanzdienstleistungen sein werden, gefolgt von Kundenprodukten und Fertigung, Gesundheitswesen, Technologie/Medien/Telekommunikation und Lebensmittel mit 50% bis 56%. Was andere Branchen und den öffentlichen Sektor betrifft, so glauben 46% der Befragten, dass sie von der Blockchain-Technologie betroffen sein werden.

[ki_suggest link="10388"]

Konkret glauben 69% der befragten Führungskräfte, dass die Blockchain-Technologie am Ende die Aufzeichnungssysteme einschließlich Finanzbücher, CRM- und ERP-Module, Bestandsverfolgungssysteme usw. ersetzen wird. Außerdem erwarten 84%, dass die Blockchain-Technologie mehr Sicherheit bietet als herkömmliche IT-Systeme.

Darüber hinaus glauben nur 2 % der Befragten, dass die Blockchain-Technologie keinen signifikanten Wert gegenüber ihren Altsystemen haben wird, während 43 % die Blockchain für eine kritische strategische Priorität halten und 29 % halten sie für wichtig.

Wie sieht die Zukunft für Blockchain aus?

Insgesamt scheint die Mehrheit der befragten Unternehmen die Blockchain-Technologie zu begrüßen und sogar zu befürworten. Außerdem hat sich etwa die Hälfte von ihnen bereit erklärt, einem Blockchain-Konsortium mit ihren Wettbewerbern beizutreten, während einige sich bereits einem solchen angeschlossen haben.

Bei der Frage nach dem beliebtesten Anwendungsfall für Blockchain, stimmten die Befragten für Lieferketten, Internet der Dinge (IoT) und digitale Identität.

Wie siehst du die Zukunft von Blockchain? Lass uns deine Meinung wissen und diskutiere mit unserer Community auf Telegram!

[Bild: Shutterstock]