cryptomonday.de
StartseiteNachrichtenCoinbase kauft Distributed Systems: Identität auf der Blockchain
Coinbase kauft Distributed Systems: Identität auf der Blockchain

Coinbase kauft Distributed Systems: Identität auf der Blockchain

Zuletzt aktualisiert am 21st Jul 2022
Hinweis

Coinbase ist weiter auf Shoppingtour und kauft das Startup Distributed Systems. Das Thema des Unternehmens: Identität auf der Blockchain. Damit geht die Crypto-Börse weiter auf Expansionskurs in der Blockchain-Welt.

Coinbase auf Expansionskurs

Bereits vor einigen Monaten zeichnete sich der Expansionskurs von Coinbase ab. Wie Base58 berichtete, machte die die Crypto-Börse auf die Suche nach interessanten Kryptowährungs- und Blockchain-Startups. Sie kaufte unter anderem Earn.com und das Startup Cipher Browser.

Earn.com baute eine auf Kryptowährungen basierte Networking-Plattform, bei Cipher Browser handelte es sich um eine Ethereum Wallet.

Distributed Systems

Auf seinem Blog gab das Unternehmen jetzt bekannt, dass es ein neues Mitglied in der Familie gibt. Es handelt sich um Distributed Systems, ein in San Francisco ansässiges Startup für digitale Identitäten.

Ich freue mich, Ihnen mitteilen zu können, dass das Team von Distributed Systems Coinbase beitritt, um uns (…) zu unterstützen. Distributed Systems ist ein unglaublich durchdachtes Team, das an dezentralen Identitätslösungen arbeitet.

Digitale Identität auf der Blockchain

Lösungen für dezentrale Identität ist ein Thema, an dem einige Blockchain-Unternehmen arbeiten. Auf der diesjährigen Crypto Assets Conference sprachen wir mit dem Gründer des Frankfurter Unternehmens Blockchain Helix. Welchen Ansatz Blockchain Helix verfolgt, lest ihr in unserem Interview mit Oliver Naegele.

Nun nimmt sich auch Coinbase mit dem Kauf von Distrubuted Systems diesem Thema an. Zu der Frage, warum die Crypto-Familie dabei ebenfalls auf Blockchain zählt, schrieb sie:

Einer der Gründe, warum viele Technologen, die über digitale Identitäten nachdenken, von Crypto angezogen werden, und ein Grund warum ich Coinbase beitreten wollte, ist, weil Blockchain neue Antworten auf die Frage bieten können: Wie kann Technologie den Einzelnen befähigen, die Kontrolle über seine Identität zu haben und sich sicher zu fühlen, während er online mehr erlebt und erreicht?

Die Übernahme von Distributed Systems setzt für Coinbase einen Anfang. Jetzt wollen beide Unternehmen gemeinsam zunächst offene Fragen zu Anonymität, Privatsphäre und der Unveränderlichkeit der Blockchain angehen, um weitere konkrete Schritte zu planen.

[Bild: tocak/ Shutterstock]