Willkommen zu einem kleinen Markt-Update zum IOTA Kurs. Heute und hier werden wir einen kurzen Blick auf den IOTA Chart werfen. Dabei stellen wir uns die folgende Frage: Kann es sein, dass der IOTA Kurs einen neuen Aufwärtstrend begonnen hat?

Ein Indikator, der die letzten zwei Trendrichtungen zuverlässig vorausgesagt hat, spricht dafür! Welcher Indikator damit gemeint ist und inwieweit er in der Vergangenheit zuverlässige Signale geliefert hat, schauen wir uns jetzt und hier an. Viel Spaß mit unserer heutigen IOTA Kurs Analyse!

Achtung: Keine der in diesem Artikeln aufgeführten Formulieren stellen in irgendeiner Weise Handelsempfehlungen dar. Dieser und folgende Artikel dienen lediglich dem Informationsaustausch mit unserer Leserschaft. Weder CryptoMonday noch der Autor dieses Textes haftet für Verluste, die aufgrund von Handelsentscheidungen unserer Leser entstanden sind. DYOR!

MACD verspricht dem IOTA Kurs einen Aufwärtstrend

Der IOTA Kurs hat kürzlich ein bullishes Signal ausgelöst, das darauf hinweisen könnte, dass IOTA Hodler wieder auf ihre Kosten kommen. Dabei handelt es sich um den MACD-Indikator auf dem Daily Chart. Dieser hat nämlich wieder nützliche Signale geliefert, seitdem der IOTA Kurs seine Seitwärtsbewegung aufgegeben hat und sich wieder in klaren Trends bewegt.

So hat der Indikator bereits am 26. Dezember 2019 den Aufwärtstrend und am 8. Februar 2020 die Trendwende angekündigt. Auf dem Chart sind die Zeitpunkte der jeweiligen Signale durch das Schneiden der Signallinie mit den senkrecht gestrichelten Linien gekennzeichnet.

IOTA Kurs

Wie wir sehen können, wurde ein solches Signal nun wieder vor wenigen Tagen am 20. März gegeben. Laut dem MACD-Indikator befinden wir uns damit am Anfang eines neuen Aufwärtstrends für den IOTA Kurs. Dabei dürfte der erste merkliche Widerstand erst bei knapp über 0,17 USD auftreten. Dieser Widerstand befindet sich aktuell gut 20 Prozent über dem momentanen Preisniveau.

Der Verlauf vom IOTA Kurs gegenüber dem US-Dollar wird dabei stark von der Performance des Bitcoin Kurses abhängen. Wenn dich also interessiert, wie es an dieser Front aussieht, dann solltest du unbedingt unsere heutige Bitcoin Kurs Analyse aufrufen. Es lohnt sich! Jetzt die Bitcoin Kurs Analyse öffnen.

Die Anlaufstelle für den Handel mit IOTA, Bitcoin & Co.

Befindest du dich eventuell noch auf der Suche nach einem zuverlässigen, regulierten Broker, der dir

  1. den Handel mit Leverage (2x),
  2. das Eingehen von Long- und Short-Positionen,
  3. Einzahlungen per PayPal,
  4. das Versenden von echten Kryptowährungen auf deine Wallet und
  5. den Einsatz von einer großen Bandbreite an Tradingtools ermöglicht,
  6. ohne das ein Download von irgendeiner Software nötig ist?

Dann ist die weltweit führende Social-Trading-Plattform eToro genau das Richtige für dich!

Profitiere von einem angenehmen Design und einer kinderleichten und intuitiven Bedienbarkeit mit Kundenservice rundum die Uhr. Registriere dich noch heute unverbindlich und probiere alle Funktionen der Plattform aus, ohne gezwungen zu sein, mit echtem Geld zu handeln.

Worauf wartest du noch? Möchtest du nur darüber lesen oder es in die eigenen Hände nehmen? Starte dein Trading noch heute und profitiere von den starken Schwankungen des IOTA Kurses.

IOTA handeln Alle Kryptowährungen

64 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

Was denkst du über den IOTA Kurs? Komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus. Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock, Tradingview]