Auch, wenn man mittlerweile nach dem Hack der Trinity Wallet wieder weniger von IOTA hört, kann sich dessen Platzierung bei Coinmarketcap weiter sehen lassen. Das deutsche Vorzeigeprojekt gehört mit Platz 24 zu den Top 25 der Coins weltweit. Doch warum eigentlich nur Platz 24? IOTA ist insgesamt sehr ehrgeizig und innovativ. Zudem scheint es so, als sei das Projekt in den letzten Monaten aus seinen Kinderschuhen herausgewachsen. Ein Grund könnten zu wenige Listings auf Crypto-Börsen sein, wodurch weniger Menschen überhaupt die Chance bekommen in IOTA zu investieren. Eine neue Bewertung des Crypto Rating Council (CRC) könnte nun den Durchbruch für IOTA schaffen.

Google Abonnieren

CRC soll Exchanges beim Listing helfen

Eine wichtige Frage, wenn es darum geht, ob ein Coin auf einer Crypto-Börse, vor allem in den USA, gelistet und zum Handel angeboten wird, ist die Frage, ob es sich bei dem Coin um ein Wertpapier handelt oder nicht. Denn falls er gehandelt und im Nachhinein von der SEC als Wertpapier klassifiziert wird, drohen Gerichtsverfahren, wie beispielsweise der Firma Ripple, worüber wir die Tage berichtet haben. 

Um diese Frage für Crypto-Börsen und Firmen vor einem möglichen Listing abzuklären, wurde im September 2019 der Crypto Rating Council (CRC) eingerichtet. Mitglieder des CRC sind beispielsweise bekannte Exchanges wie Coinbase, Kraken oder Bittrex. Die Einschätzungen des CRC sind dabei zwar rechtlich nicht bindend, sollen den Crypto-Börsen aber einen Anhaltspunkt für Überlegungen über ein Rating geben.


Bitcoin kaufenTrade auf der weltweit führenden Social-Trading-Plattform!

Schließ dich Millionen von Menschen an, die bereits entdeckt haben, wie sie smarter investieren können, indem sie die besten Anleger unserer Community kopieren oder selber kopiert werden und dadurch ein zweites Einkommen erzielen. Jetzt starten!


IOTA ist wahrscheinlich kein Wertpapier

Auch IOTA wurde nun vom CRC bewertet und erhielt einen Wert von 2.00. Damit sieht der Rat es als unwahrscheinlich an, dass IOTA von Regulierungsbehörden, wie der SEC als Wertpapier eingestuft wird. Der Bewertungsbereich des CRC liegt zwischen 1.00 und 5.00, wodurch sich IOTA am unteren Ende der Bewertungsskala befindet.

In einem Blog Post nahm IOTA zu dem Rating Stellung und erhofft sich offensichtlich mehr Glaubwürdigkeit von Seiten der Crypto-Börsen in den USA:

Mit unserem Crypto Ratings Council Rating glauben wir, dass der US-Markt und die Partnerorganisationen der CRC sich wohler und zuversichtlicher fühlen werden, wenn sie sich mit dem IOTA-Token und dem Protokoll befassen.

Die Crypto-Börse Bittrex hat dabei das Rating des CRC schon zum Anlass genommen IOTA zu listen und zum Handel freizugeben. Das teilte die Exchange via eines Twitter Posts mit.

Auswirkungen auf den IOTA Kurs?

Sowohl die IOTA Foundation, als auch IOTA Fans erhoffen sich nun mehr Aufmerksamkeit von Seiten der Crypto-Community, insbesondere der Investoren. Wie das obige Beispiel von Bittrex zeigt, sind das nicht nur leere Hoffnungen, sondern könnte schnell zur Realität werden. Damit einher würde auch ein langfristiger Anstieg des IOTA Kurs gehen. Doch warum ist das so?

Zunächst einmal sorgen mehr Listings auf Crypto-Börsen dafür, dass potentiell mehr Investoren und Trader Zugang zum Handel mit IOTA haben. In der Theorie müsste das, zumindest zu einem gewissen Grad, die Nachfrage nach IOTA erhöhen. Wenn die Nachfrage durch mehr Listings und mehr Investoren, die in das Projekt investieren wollen steigt, müsste nach Lehrbuch langfristig auch der Kurs steigen.

Ob das tatsächlich so kommen wird, muss sich natürlich erst noch herausstellen. Dennoch ist die Bewertung des CRC und das Vorpreschen von Bittrex ein sehr positives Zeichen für IOTA.

Möchtest du dich bei IOTA rechtzeitig am Markt platzieren?

Auf der mehrfach ausgezeichneten und preisgekrönten Plattform von eToro kannst du das tun! Insbesondere für Anfänger bietet die Plattform eines der besten User-Erlebnisse weltweit. Zudem kannst du hier nicht nur auf steigende sondern auch fallende Kurse setzen!

Probiere es einfach aus und mische mit, anstatt nur darüber zu lesen!

IOTA kaufenAlle Kryptowährungen anzeigen

62 % der privaten CFD Konten verlieren Geld. Kein EU-Investorenschutz.

Wie siehst du die Entwicklung des IOTA Projekts und der Bewertung des CRC?

Komm in unseren Telegram Chat und tausche dich mit den Experten und der Community aus!
Abonniere zusätzlich unseren News Kanal, um keine News mehr zu verpassen.

[Bildquelle: Shutterstock]

Die Ausführungen in diesem Artikel stellen keine Handelsempfehlungen und keine Anlageberatung dar.