Der Fantom-Kurs hat in dieser Woche allen Widrigkeiten getrotzt. FTM ist in den letzten acht Tagen gestiegen. Investoren wetten darauf, dass es die nächste große Kryptowährung wird. Der Coin wird mit 1,80 $ gehandelt und liegt damit mehr als 1000 % über dem Tiefststand vom Juli. Das macht es zu einem der am besten performenden Token in der Branche.

Was ist Fantom und wie funktioniert es?

Fantom ist ein Blockchain-Projekt, das Directed Acyclic Graph (DAG) unter Verwendung der OPERA-Technologie implementiert. Das daraus resultierende Produkt ist eine Plattform für Smart Contracts. Sie ermöglicht Entwicklern, vielseitige dezentrale Anwendungen (DAPP) zu erstellen.

Fantom verwendet die Blockchain-Technologie Lachesis, die man in jeden verteilten Ledger integrieren kann. Das Ergebnis ist eine hoch skalierbare, sichere, umweltfreundliche und offene Plattform.

Der FTM-Token ist der native Coin für das Netzwerk. Es ist das Gleiche wie ETH für die Ethereum-Technologie. Der Token sichert das Netzwerk ab und bietet dabei eine On-Chain-Governance. Er wird auch zur Bezahlung von Netzwerkgebühren und andere Zahlungen verwendet. Es gibt einen Vorrat von 3,175 Milliarden FTMs. 2,1 Milliarden davon sind im Umlauf. Die anderen werden für Einsatzprämien gelagert.

In den letzten Monaten wurde Fantom in mehrere Plattformen integriert, darunter Band Protocol, Chainlink, The Graph und Covalent.

Das hat den FTM-Kurs auf ein Allzeithoch und seine gesamte Marktkapitalisierung auf mehr als 4,7 Milliarden Dollar getrieben. Damit ist es die 32. größte Kryptowährung der Welt. Bemerkenswert, wenn man bedenkt, dass Fantom vor ein paar Monaten noch relativ unbekannt war.

Dieses Wachstum fiel mit der starken Performance von anderen Ethereum-Konkurrenten wie Solana, Algorand, Avalanche und Elrond zusammen.

Fantom Preisprognose

Fantom Preisprognose 09.09.21

Der Vier-Stunden-Chart zeigt eine parabolische Rallye in den letzten 4 Wochen. Seitdem ist Fantom von seinem Tiefststand im Juli um mehr als 1.000% gestiegen.

Der Aufwärtstrend wird von den gleitenden Durchschnitten der 25- und 50-Tage-Linie unterstützt. Außerdem hat sich eine steigende Kursspanne gebildet. Sie ist in Schwarz dargestellt. Der aktuelle Kurs liegt leicht unter der Oberseite der Handelsspanne.

Auch MACD befindet sich in einem starken Aufwärtstrend. Daher wird der Coin wahrscheinlich weiter steigen, solange die FOMO-Phase anhält. Das könnte ihn in naher Zukunft auf über 2,5 $ steigen lassen. Langfristig wird der Coin die meisten dieser Gewinne vermutlich wieder verlieren wird, wenn er in die Distributionsphase übergeht.