Willkommen zu unserem eToro Guide 2019! Hast du eventuell von Bekannten oder unserem eToro Test 2019 von der Plattform erfahren und möchtest sie gerne ausprobieren? Dann geben wir dir hier alle nötigen Hilfestellungen, damit deine ersten Schritte auf eToro so angenehm wie möglich verlaufen.

Im Folgenden erklären wir dir wie du dich auf eToro registrierst, ein Echtgeld-Konto einrichtest, das Demo-Konto nutzen, eine Handelsposition eröffnen und natürlich Kryptowährungen handeln kannst.

Inhaltsverzeichnis:

Auf eToro registrieren
Auf eToro ein Konto mit echtem Geld anlegen
Einzahlungen auf eToro tätigen
Konto auf eToro verifizieren
Das Demo-Konto auf eToro nutzen
Auf eToro eine Handelsposition eingehen
Die verschiedenen Märkte auf eToro erforschen
Kryptowährungen auf eToro handeln

Auf eToro registrieren – So funktioniert es!

Um sich auf eToro und für unsere eToro Trading Competition anzumelden, musst du dich unter folgendem Link registrieren: Kostenlos auf eToro anmelden.

Sobald du den Link betätigst, solltest du automatisch auf die folgende Seite weitergeleitet werden, auf der du deinen Vor- und Nachnahmen, deinen Benutzernamen, deine E-Mail Adresse, dein Passwort und eine Telefonnummer angibst. Vergiss zudem nicht die Nutzungsbedingungen, Risikoerklärung, Datenschutz- und Cookie-Richtlinien durchzulesen und es mit einem jeweiligen Häkchen in den beiden betreffenden Felder zu bestätigen.

eToro anmelden

Sobald du das Formular zur Registrierung ausgefüllt und auf „Konto einrichten“ geklickt hast, wirst du automatisch eine Bestätigungs-E-Mail zugesandt bekommen. Diese automatisierte Antwort geht an deine in dem Formular angegebene E-Mail Adresse und enthält einen Aufruf, deine E-Mail Adresse zu verifizieren. Es ist nötig für einen erfolgreichen Abschluss der Registrierung dieser Aufforderung nach zu kommen.

eToro anmelden E-Mail verifizieren

Sobald du auf den Button zur Verifizierung deiner E-Mail Adresse geklickt hast, solltest du automatisch auf dein persönliches eToro-Dashboard weitergeleitet werden. Sollte diese automatische Weiterleitung nicht erfolgen, dann kopiere bitte den in der Bestätigungs-E-Mail blau unterlegten Link in die Adressen-Zeile deines Internet-Browsers. Spätestens dann sollte die Verifizierung abgeschlossen sein und du auf der folgenden Seite landen.

eToro anmelden Dashboard

Als weitere Bestätigung für deine erfolgreiche Registrierung auf eToro solltest du eine weitere Willkommens-E-Mail in deinem Postfach finden, mit ein paar nützlichen Hinweisen für Neulinge.

Solltest du dein Profil direkt vervollständigen wollen, um auch die Möglichkeit zu erhalten, Einzahlungen auf eToro vorzunehmen, dann führen wir dich jetzt direkt im nächsten Kapitel auch durch diesen Prozess. Solltest du erst einmal die Plattform in Ruhe testen wollen, dann kannst du das folgende Kapitel erst einmal überspringen und direkt zu dem Leitfaden für die Nutzung deines Demo-Kontos springen.

Auf eToro ein Konto mit echtem Geld anlegen

Um auf eToro eine Einzahlung vornehmen zu können, musst du zuerst dein Profil vervollständigen. Um dein Profil zu vervollständigen, klicke einfach oben links neben deinem Avatar-Bild auf den blau unterlegten Button „Bearbeiten“.

Auf eToro Bitcoin kaufen Schritt 1

Sobald du auf den Bearbeiten-Button geklickt hast, öffnet sich eine Maske, die dich dazu auffordert, dir ein Profil zu erstellen. Erst nach der Erstellung deines persönlichen Profils wirst du die Gelegenheit haben, Geld auf dein eToro-Konto einzuzahlen. Komme also bitte der Aufforderung nach und klicke auf „Fortfahren“.

Auf eToro Bitcoin kaufen Schritt 2

Im Folgenden werden von dir Schritt für Schritt die folgenden Informationen verlangt, dabei sollte der gesamte Prozess nicht länger als 5-10 Minuten dauern.

Dabei stellt eToro diese teils ausführlichen Fragen, da sie verpflichtet sind, sicherzustellen, dass ihre Kunden im Rahmen ihrer Möglichkeiten investieren.

  • vollständiger Name, Geschlecht und Geburtsdatum
  • vollständige Adresse
  • deine Trading-Erfahrung in Jahren
  • deine Trading-Kenntnisse
  • Beurteilung deiner Trading-Kenntnisse
  • geplante Investments (deine Angabe von Finanzinstrumenten ist nicht bindend)
  • geplante Trading-Häufigkeit und durchschnittliche Dauer deine Positionen
  • der Grund für deine Tradingbemühungen
  • geplante Höhe deines Investments und dein angestrebtes Gewinn- und Verlustverhältnis
  • deine Vermögenslage

Einzahlungen auf eToro tätigen

Nach der vollständigen Angabe aller geforderten Informationen und damit abgeschlossenen Erstellung deines Profils auf eToro steht es dir frei, Einzahlungen in Höhe von bis zu 2.000€ zu tätigen.

An dieser Stelle überzeugt eToro mit einer großen Auswahl an Zahlungsmethoden, denn Einzahlungen sind hier per

  • Kredit- und Debitkarte,
  • PayPal,
  • Sofort,
  • Skrill,
  • Banküberweisung,
  • Neteller,
  • WebMoney,
  • UnionPay und
  • Yandex möglich.

Bitte beachte, dass für eine vollständige Nutzung aller Funktionen der Trading-Plattform eine Verifizierung des Kontos nötig ist.

Konto auf eToro verifizieren

Die Verifizierung deines Kontos auf eToro ist ein zwingender Bestandteil des Registrierungsprozesses, um alle Funktionen der Plattform nutzen zu können. Der Grund dafür ist, dass aufsichtsrechtliche Bestimmungen von eToro verlangen, jedes neue Konto zu verifizieren. Dadurch bleibt die Plattform sicher und kann unerwünschten Aktivitäten vorbeugen.

Zudem gewährleistet dir eine Verifizierung deines Kontos eine schnellere Auszahlungsbearbeitung und Einzahlungen ohne maximales Limit.

Für die Verifizierung deines Kontos gehe einfach zurück auf die Bearbeitung deines Profils bis du auf die folgende Maske gelangst und klicke auf „Vollständige Verifizierung“.

Auf eToro Bitcoin kaufen Schritt 4

Im Folgenden wirst du für die vollständige Verifizierung deines Kontos die folgende Dinge benötigen:

  • Dein Mobiltelefon, um deine Nummer zu verifizieren.
  • Dein Personalausweis, Führerschein oder Reisepass, um deine Identität zu verifizieren.
  • Ein Dokument, aus dem einwandfrei deine angegebene Wohnadresse hervorgeht. Dabei darf das Dokument nicht älter als 6 Monate sein. Folgende Dokumente sind hierzu zugelassen:

Auf eToro Bitcoin kaufen Schritt 5

Nachdem du alle nötigen Dokumente eingereicht hast, dauert es in der Regel nicht lange, bis dein Konto für alle Funktionen vollständig frei gegeben wird.

Das Demo-Konto auf eToro nutzen

Einer der bestechenden Vorteile, die eToro seinen Kunden bietet, ist der, dass du hier die Möglichkeit hast, mit 0 Risiko zu handeln. Dafür musst du nur einfach dein Demo-Konto aktivieren, um die 100.000$ an Spielgeld für dich freizuschalten.

Das Demo-Konto eignet sich besonders gut für Neulinge, um den Handel mit den verschiedenen Finanzinstrumenten unter echten Bedingungen zu lernen. Aber auch fortgeschrittene und professionelle Trader haben durch das Demo-Konto die Möglichkeit, neue Strategien und ihre Performance auszuprobieren, ohne dabei ihr Portfolio belasten zu müssen.

Die Aktivierung des Demo-Kontos ist dabei denkbar einfach. Klicke auf das kleine Feld in der linken oberen Ecke unter deinem Profilbild, in dem „REAL“ steht.

Auf eToro Bitcoin kaufen Schritt 6

Wenn du das Feld betätigt hast, kannst du dort zwischen deinem realen und virtuellen Portfolio wechseln. Um dein Demo-Konto mit dem Spielgeld aufzurufen, klicke einfach auf „Virtuelles Portfolio“. Als Reaktion darauf wirst du dazu aufgefordert, zu bestätigen, dass du auf dein virtuelles Portfolio gehen willst.

Nach der Bestätigung sollte dort, wo eben noch „REAL“ stand, jetzt „VIRTUELL“ stehen. Jede Handelsaktion die du jetzt durchführst, wird nur mit deinem Spielgeld eingegangen.

Um Positionen mit echtem Geld eingehen zu können, musst du den Vorgang einfach wieder umkehren, indem du von deinem virtuellen zurück auf dein reales Portfolio wechselst. Es steht dir dabei frei, jederzeit von dem einem zum anderen hin und her zu springen.

Auf eToro eine Handelsposition eingehen

Kommen wir nun zum Eingemachten – dem aktiven Handeln auf eToro. Eine Handelsposition kannst du sowohl mit deinem realen als auch mit deinem virtuellen Portfolio eingehen.

Allerdings solltest du dir davor erst einmal überlegen, was du gerne handeln möchtest. Die Plattform von eToro bietet ihren Nutzern nämlich eine beachtliche Bandbreite an verschiedenen Finanzinstrumenten. Auf eToro kannst du tausende verschiedene Vermögenswerte handeln. Dabei solltest du natürlich immer beachten, dass jede Anlageklasse ihre eigenen Merkmale besitzt und daher unterschiedliche Anlagestrategien von dir als Investor fordert.

Die verschiedenen Märkte auf eToro erforschen

Um deine Suche nach dem richtigen Vermögenswert einzugrenzen, solltest du dir erst einmal überlegen, welche Art von Finanzinstrument du überhaupt handeln möchtest. Auf eToro kannst du diese zwischen den folgenden Kategorien unterscheiden:

  • Krypto,
  • ETFs,
  • Aktien,
  • Indizes,
  • Rohstoffe und
  • Devisen.

Um zu den verschiedenen Kategorien zu gelangen, gehst du einfach auf deine linke Menü-Leiste und klickst auf „Märkte“. Danach solltest du auf die folgende Ansicht gelangen, die dir vorab schon einmal eine grobe Übersicht von dem gibt, was dir als Investor auf eToro zur Verfügung steht.

Auf eToro Bitcoin kaufen Schritt 7

Kryptowährungen auf eToro handeln

Um eine Einsicht auf die einzelnen Vermögenswerte einer bestimmten Kategorie zu bekommen, klicke bei Märkte in der oberen Leiste beispielsweise auf „Krypo“, um dir alle Kryptowährungen auflisten zu lassen, die du auf eToro handeln kannst.

Aktuell lassen sich auf eToro die folgenden 15 Kryptowährungen gegen den US-Dollar kaufen und verkaufen:

  • Bitcoin (BTC),
  • Ethereum (ETH),
  • Bitcoin Cash (BCH),
  • Ripple (XRP),
  • Litecoin (LTC),
  • Ethereum Classic (ETC),
  • Dash,
  • Stellar (XLM),
  • NEO,
  • EOS,
  • Cardano (ADA),
  • IOTA,
  • Binance Coin (BNB),
  • TRON (TRX) und
  • ZCASH (ZEC).

Darüber hinaus kannst du auf eToro 15 verschiedene Kryptowährungspaare wie zum Beispiel ETHEOS (Ethereum und EOS) und 62 Nebenwährungspaare wie beispielsweise BCHAUD (Bitcoin Cash und der Australische Dollar) handeln.

Um zwischen den einzelnen Währungspaar-Kategorien zu wechseln, klicke einfach auf das Feld „Einheiten“ und wähle eine der anderen beiden Optionen aus, um dir entsprechende Währungspaare anzeigen zu lassen.

Auf eToro Bitcoin kaufen Schritt 4

Um beispielsweise Bitcoin zu handeln, klicke einfach auf die entsprechende Zeile. Zu jedem handelbaren Asset und Währungspaar auf eToro gibt es einen Feed, in dem sich die Community auf der Plattform untereinander austauschen kann.

Unter Statistiken kannst du dir verschiedene Informationen anzeigen lassen, wie zum Beispiel die Tagesvolatilität oder Preisentwicklung in einem bestimmten Zeitraum.

Zu guter Letzt haben insbesondere Charttechniker unter Chart die Möglichkeit sich bei ihren persönlichen Analysen regelrecht auszutoben. Die Plattform bietet nämlich eine große Bandbreite an verschiedenen Tools, Studien usw. mit dem der jeweilige Chart individuell bearbeitet werden kann.

Wenn du so weit bist, klicke einfach auf Traden, gebe an ob du Bitcoin kaufen oder verkaufen möchtest, wo dein Einstieg ist und mit welchem Hebel du deine Position handeln möchtest.

eToro ist eine Multi-Asset-Plattform, die sowohl Investitionen in Aktien und Krypto-Assets als auch den Handel mit CFDs anbietet.

Bitte beachten Sie, dass CFDs komplexe Instrumente sind und mit einem hohen Risiko verbunden sind, aufgrund von Leverage schnell Geld zu verlieren. 75% der Privatanleger-Konten verlieren Geld, wenn sie mit diesem Anbieter CFDs handeln. Sie sollten sich überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse.

Kryptoassets sind volatile Instrumente, die innerhalb kürzester Zeit stark schwanken können und daher nicht für alle Anleger geeignet sind. Anders als über CFDs ist der Handel mit Krypto-Assets unreguliert und wird daher von keinem EU-Rechtsrahmen überwacht.

Hast du noch weitere Fragen über eToro oder hast du bereits eigene Erfahrungen mit der Plattform sammeln können? Tausche dich aus mit unserer Community in dem CryptoMonday Telegram Chat!

[Bild: Shutterstock]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here