Nach neuen Informationen steht die dezentrale Börse namens Nash, vorher bekannt als NeonExchange, kurz vor dem Start ihrer Beta-Version. Schon bald könnte Nash zu einer der führenden Krypto-Börsen werden. So ist zumindest der Traum der Entwickler und beachtet man den Hype rundum die Börse, der sicherlich über das letzte Jahr hinweg gelitten hat, aber nie abgebrochen ist, dürfte sich ein näherer Blick lohnen.

Warum Nash von sich Reden macht

Nash wurde bereits 2017 gegründet, als fünf Open-Source-Blockchain-Entwickler – Fabio Canesin, Ethan Fast, Luciano Engel, Thomas Saunders und Fabian Wahle – sich zusammenschlossen, um die Plattform Nash zu kreieren. Das Ziel der Finanzplattform auf Basis der Blockchain-Technologie ist, für jedermann einen dezentralen und nicht-depotgebundenen Krypto-Handel zu ermöglichen.

So entstand Nash als integrierte Finanzdienstleistungsplattform, die für den Handel, Investitionen und sogar Kryptozahlungen genutzt werden kann. Die Gründer waren ein wichtiger Bestandteil der Open-Source-Community City of Zion, die wichtige Infrastrukturen für ein weiteres bekanntes Projekt, NEO, entwickelt hatten.

Nash zog bald die Aufmerksamkeit der Krypto-Community, aber auch der traditionellen Risikokapitalgeber auf sich, so dass sie dadurch 12,25 Millionen Dollar einsammeln konnten. Sie haben darüber hinaus 25 Millionen Dollar über ein registriertes öffentliches digitales Security-Angebot mit Sitz in Liechtenstein gesammelt.

Das Unternehmen sagt, dass dies das erste derartige Angebot in Europa war. Bisher wurde die Entwicklung zügig vorangetrieben und das Team hat bereits Alpha-Tester auf die Plattform gelassen. Die Auswahlkriterien sollen allerdings sehr streng sein, um die Sicherheit der Plattform zu gewährleisten.


eToro Börse im Test 2019 - Bitcoin kaufenDer eToro Test 2019 eToro bietet 15 verschiedene Kryptowährungen direkt oder als CFD mit Hebel und darüber hinaus 77 weitere Handelspaare zwischen Krypto und Fiat zum Handel an. Grund genug einen näheren Blick auf die führende Social-Trading-Plattform zu werfen. eToro Test 2019 jetzt lesen.


Was Nash von den vielen anderen Börsen abheben könnte

Wie bereits erwähnt, wird Nash eine dezentrale Börse sein – eine DEX. Mit anderen Worten wird der Handel nicht über Dritte abgewickelt. Stattdessen wird Nash eine Selfcustody-Lösung an ihrer Börse, ihrer App und Browser-Erweiterung anbieten. Die große Begeisterung über den baldigen Start der Plattform ist offensichtlich, da die Erweiterung bereits von 50.000 Nutzern installiert wurde.

Durch die Erweiterung haben Token-Inhaber die Möglichkeit, mit Kryptowährungen für Waren und Dienstleistungen auf Websites zu bezahlen, die NashPay-Protokolle sowie verschiedene dApps unterstützen. Darüber hinaus funktioniert die Erweiterung auch als Identitätsmanagementsystem.

Nash wird weltweit verfügbar sein und jeder, der Kryptowährungen handelt, in digitale Assets investiert oder einfach nur für Waren bezahlen möchte, wird es nutzen können. Dabei soll kein übermäßiges Wissen über Blockchain-Technologie nötig sein, während die Benutzerfreundlichkeit in der Vergangenheit oftmals ein großes Manko bei vielen DEX gewesen ist.

Tatsächlich gehören die Fondsmanagement-Lösungen von Nash zu den wichtigsten Funktionen. Es soll gelungen sein, mehrere Usability-Probleme, die normalerweise mit einer Selbstverwahrung einhergehen, durch den Einsatz fortschrittlicher Kryptographie zu lösen. Es soll benutzerfreundlich, sicher und nützlich sein. Damit hat die Börse gute Chancen darauf, die Aufmerksamkeit und Unterstützung der Mitglieder der Krypto-Community weltweit auf sich ziehen. Der tatsächliche Erfolg bleibt aber natürlich abzuwarten.


Hast du es schon gelesen? Das Team der Nash-Plattform (NEX) hat bekannt gegeben, dass Ende nächsten Monats ihre private Beta-Version startet. Zudem werden unter allen Teilnehmen 100.000$ in Bitcoin und 46.000 Nash Exchange Token (NEX) verlost. Nimm jetzt an dem Gewinnspiel teil.


Was denkst du über die dezentrale Exchange Nash? Denkst du, dass DEX die Zukunft sind oder werden sie weiterhin nur eine kleine Nische bedienen? Diskutiere mit uns in unserem Telegram Chat und abonniere unseren News Kanal.

NEWS CHAT

[Bild: Shutterstock]

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here