Die Kultmarke Coca-Cola hat sich für den Freundschaftstag am 30. Juli etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Das Unternehmen versteigert die erste NFT Sammlung, die in Zusammenarbeit mit dem Digitaldesigner Tafi entworfen wurde. Doch dies ist noch lange nicht alles. Die Friendship Box hält neben den Coca-Cola NTF auch weitere tolle Dinge bereit. Wer eine dieser Boxen ersteigern möchte, findet den Link im Artikel.

Coca-Cola NFT-Friendship Lootbox

Nur wenige Stunden habt ihr Zeit die Coca-Cola NFT Lootbox zu ersteigern. Dies geschieht aufgrund des Internationalen Freundschaftstages, der am 30. Juli ist. Für diesen besonderen Tag versteigert Coca-Cola eine NFT-Lootbox, die tolle Überraschungen enthält. Die Coca-Cola NFT Box enthält die erste Sammlung von nicht fungiblen Token (NFTs), wie auch digitale Kleidung, die im virtuellen Decentraland-Metaversum getragen werden kann. Dabei wurde die digitale Kleidung von Tafi dem Digitaldesigner entworfen.

Der Präsident von Global Coca-Cola Trademark, Selman Careaga sagte hierzu:

Wir freuen uns, unsere ersten NFTs mit dem Metaversum zu teilen, in dem neue Freundschaften auf neue Weise in neuen Welten geschmiedet werden. Zur Feier des Internationalen Freundschaftstages und zur Unterstützung unseres langjährigen Freundes und Partners Special Olympics.

Coca-Cola und Tafi

Der Digitaldesigner Tafi designt Avatare und digitale Wearables. Er ist der digitale Strategie- und Entwicklungspartner des Unternehmens Coca-Cola. Mit Tafi zusammen springt Coca-Cola nun auf den NFT-Zug auf. Bei der Verlosung der Friendship Box sind diese erste Sammlung NFTs ein Teil der Box. Doch auch drei weitere einzigartige digitale Assets sind in der Lootbox enthalten.

In der Friendship Box von Coca-Cola ist unter anderem ein Sound-Visualizer. Mit Audiosignalen erkennt er, wenn man eine Coca-Cola Flasche öffnet oder wenn man das Getränk in ein Glas mit Eiswürfeln schüttet. Auch das Sprudeln des Getränks wird durch die Audiosignale erkannt und eingefangen.

Weiterhin ist eine futuristische und maßgeschneiderte Coca-Cola Bubble Jacket in der Coca-Cola NFT Box enthalten. Die klassische Lieferuniform enthält eine einzigartige freischaltbare 1-zu-1-Version, die man in Decentraland tragen kann. Zudem enthält die Schachtel auch eine Freundschaftskarte mit dem Namen Symbol der Freundschaft. Sie ist eine Neuinterpretation des Designs einer Sammelkarte aus den 1940er Jahren.

Zu finden ist die Box übrigens HIER.

Immer mehr Modemarken investieren in tragbare NTFs

Neben Coca-Cola haben auch verschiedene Modemarken damit begonnen NTFs zu kreieren. So hat beispielsweise Dolce & Gabbana erst Anfang Juli die erste NFT-Sammlung auf den Markt gebracht, die sich Collezione Genesi oder auch Genesis Collection nennt. Gucci hingegen war bereits am Jahresanfang dabei und verkaufte digitale Turnschuhe.

Interessant sind vor allem die physischen „Zwillinge“, die einige Unternehmen im Angebot haben. Hier können erfolgreiche Bieter der Clothia Marke einen NFT Zwilling erhalten. Ware, die sie im echten Leben kauften entsprechen dann ihrem NFT. Eine witzige Sache, die bisher recht gut ankommt.

The Bitcoin Standard Buch deutsch„The Bitcoin Standard“ gibt es nun endlich auch in der deutschen Fassung zu kaufen. Das Buch ist ohne Zweifel eine der besten Einsteiger-Lektüren zum Thema Bitcoin und dem geldpolitischen Potential hinter der digitalen Währung. Ein „Must Read“ was in jedes Buchregal hört. Sichert euch jetzt die deutsche Ausgabe bei Amazon! Es wird euren Horizont definitiv erweitern.

Jetzt kaufen!

Stephanie Hahn
Autor
Ich bin Stephie, wohne im schönen Andalusien und seit rund 5 Jahren bin ich von Kryptowährungen fasziniert. Dadurch, dass ich selbst investiere, bin ich natürlich immer bestens informiert, lasse mich aber nicht durch Emotionen leiten. Aber ich kann auch nicht abstreiten, dass ich risikobereit bin - muss man auch sein, bei solchen Geldanlagen. Ansonsten bin ich eine echte Leseratte, liebe das Meer und gute Musik.